Von
Published On: 1. Feb 21
Kategorien: Sicherheit

Bewertung Beitrag

Total:8|Mittel:4.9

Der Update der Thitronik App und die Smartwatch Unterstützung

Das Wohnmobil oder den Wohnwagen mit einer Thitronik Alarmanlage absichern. Das kennt ihr schon aus meinen 2 vorherigen Beiträgen der Thitronik Alarmanlage und der Thitronik Komponenten und den darin enthaltenen YouTube-Videos.

Aber mit einer Smartwatch am Handgelenk oder einem Smartphone das Fahrzeug über Bluetooth öffnen, das kennt ihr vielleicht noch nicht.

Die Alarmanlage hat natürlich primär den Zweck der Alarmierung und hat eine gute Abschreckungswirkung. Doch mit dem Update der Thitronik App ist nun ein ganz anderes Feature im Vordergrund , welches mir ein breites Grinsen ins Gesicht zaubert.Wie die Thitronik Alarmanlage plötzlich zum modernen Türöffner für die ganze Familie wird das zeige ich euch in dem folgenden Video.

Das Video für das Vernetzungsmodul von Thitronik

Die Themen rund um die Smartphone App, die Thitronik Komponenten und die Apple Smartwatch

  • Das neue Vernetzungsmodul von Thitronik.

  • Das öffnen und schliessen mit einer Smartwatch. Zum Beispiel von Apple Series 2 oder höher.
    Update 10.02.2020: Leider steht die Garmin Unterstützung für die Fenix 5 und Fenix 6 offiziell bestätigt nicht zur Verfügung.

  • Schnelles und sichere Bluetooth für den Nahbereich statt SMS.

  • Selbsteinbau und Vernetzung.

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren

Ein kurzer Rückblick auf die Basiskomponenten

Ein Rückblick auf die Basis. Wohnmobile sind mit wenig Aufwand in Sekunden gehackt. Bei einem Ducato, Iveco, Citroen oder Peugeot ist klar die safe.lock Version vorzuziehen. Die safe.lock Version kommt auch den Einbrüchen über Replay-Attacken ohne sichtbare Einbruchspuren zuvor und sichert diese perfekt ab.

Thitronik WiPro III safe.lock

Die Alarmanlage Wipro 3 safe.lock ist das Grundmodul der Alarmanlage. Diese sorgt mit den Sensoren an jedem Fenster und Dachluke für den zuverlässigen Einbruchsschutz.

  • Bedient werden kann das System über den Original-Schlüssel mit einer Umrüstplatine.

  • Und dem kleinen funktionalen Handsender der über 50 Meter Reichweite hat.

  • Modular erweiterbar für weitere Geräte, mit GPS Ortung und Wegfahrsperre per SMS. Siehe nächstes Produkt.

Thitronik Pro-Finder

Die Modulerweiterung des Pro-Finder ermöglicht die Ortung per GPS. Der Pro-Finder stellt quasi den weltweiten Betrieb über SMS und Smartphone zur Verfügung. Es stellt auch ein paar zusätzliche Sicherungsfunktionen bereit.

  • Das Smartphone übernimmt die erweiterte Bedienung der Alarmanlage per App und SMS. (Bild 1)

  • Der Pro-Finder ermöglicht zudem die GPS Funktion um den Standort festzustellen (Bild 2) und die Alarmanlage aus der Ferne ein- und auszuschalten. (Bild 1)

  • Sogar das komplette Fahrzeug kann per SMS stillgelegt werden. (Bild3)

*Danke für deine Unterstützung der camper.help Grundsätze und Amazon Werbelinks

Aktualisierung vom: 12.05.2021 um 04:46 Uhr

Thitronik Vernetzungsmodul

Die Modulerweiterung mit dem Vernetzungsmodul stellt den Betrieb über Bluetooth für den Nahbereich bis ca. 10+ Meter her. Geräte wie die Smartwatch von Apple oder auch das Smartphone können das Wohnmobil oder Wohnwagen sicher öffnen und verschliessen.

  • Bluetooth ist deutlich schneller als SMS.

  • Smartwatches können (zumindest autark ohne Smartphone) in der Regel gar keine SMS absetzen.

  • Ausserdem kostet Bluetooth nichts und man ist sogar vollkommen unanhängig vom Mobilfunknetz.

*Danke für deine Unterstützung der camper.help Grundsätze und Amazon Werbelinks

Aktualisierung vom: 12.05.2021 um 00:56 Uhr

Die Vorteil und Nachteile mit dem Thitronik Vernetzungsmodul

Die Vorteile liegen klar auf der Hand bzw. in dem Fall um das Handgelenk. Aber den ein oder anderen Nachteil gibt es schon auch.

  • Besitzer einer Thitronik Alarmanlage können mit guten elektrischen Kenntnissen selbst nachrüsten.

  • Der digitale Schlüssel für die ganze Familie. Das bekommen selbst unsere Kinder auf den alten ausgemusterten Smartphones von uns hin.

  • Die App ist kostenlos für iOS, Android und WatchOS.

  • Keinen schweren und grossen Schlüssel zum Badestrand, See oder zum schwimmen mitnehmen.

  • In Kombination mit einer wasserdichten und staubdichten Smartwatch, tritt selbst der gute Handsender und erst recht der dicke Schlüssel in den Hintergrund.

  • Der ein oder andere kennt das. Im Sand etwas vor fremden Augen zu verstecken und zu versenken war noch nie eine gute Idee. Das ist nun gar nicht mehr notwendig.

  • Den Preis halt ich mit zirka 100 Euro fair. Schön wäre es gewesen für Neueinsteiger die Funktionalität in den Pro-Finder mit zu integrieren.
  • Zur Verbindung mit neuen Geräten muss einmalig der Verbindungsknopf am Vernetzungsmodul gedrückt werden. Da die Module versteckt verbaut sind, ist das mit Zeitaufwand verbunden.

  • Wenn dir noch etwas einfällt, schreib es bitte in die Kommentare.

Die unterstützten Modelle von Apple

Ab der Apple Series 2 geht es los. Die gezeigte Version im Video ist die Apple Watch in der Grösse 44 mm. Gewöhnlich mehr geeignet für Männerhandgelenke. Die Version 38 bzw. 40 mm ist für schmalere Handgelenke besser geeignet.

—————-

👍🏻 Empfehlungen für dich

Weitere spannende Themen