Startseite>Zubehör | Themen>Küche>Der Toaster für den Gasherd oder Gaskocher
4. Jan 232 KommentareVon

Wir lieben Camping
und unsere Grundsätze

  • 1
    10 Unterschiede camper.help und andere
  • 2
    Nur echte Produkte, Empfehlungen, Tests
  • 3
    Keine Sponsoren, keine Werbebanner

Ausschliesslich deine Unterstützung

Inhaltsverzeichnis

4 Scheiben Toast für den Gasherd oder Outdoor-Camping-Kocher

Lecker Toast auf unseren Reisen im Wohnmobil geht eigentlich immer. Sowohl bei uns Erwachsenen oder bei unseren Kids.

Das hat gute Gründe

  • 1

    Die Vielseitigkeit

    Egal ob als lecker Sandwich unterwegs, mal zwischendurch oder zum Frühstück.

  • 2

    Ohne Landstrom – nur am Gasherd

    Gas haben wir. Einen Wechselrichter haben wir keinen, um einen elektrischen Toaster zu betreiben.

  • 3

    Toast ist lange frisch und haltbar

    Ohne Bäcker zum warmen und knusprigen Toast.

Daher haben wir seit über einem Jahr einen Toaster für den Gasherd mit im Wohnmobil. Seitdem gibt es Toast. Viel Toast.

, Fruehstueck Toast im Camping Wohnmobil

Der Toaster – Qualität, Preis-Leistung, Nachhaltigkeit, Autarkie, Funktionalität, Zeitaufwand, Einschränkungen

Der Toaster wird von der Amazon-Community entweder geliebt oder gehasst. Dabei ist der Preis von rund 10 Euro es nicht wert lange zu überlegen. Aus meiner Sicht eine klare Empfehlung, wenn man keinen Selbstläufer sucht und nicht schlaftrunken den Toaster bedient.

Der Test des Toasters und die Vor- und Nachteile

Zu den Vorteilen des Toasters, gibt es in der Regel auch Nachteile oder einen passenden Tipp oder gar eine Lösung dazu.

  • Die Qualität der Materials

    • Schlicht, einfach, stabil genug
    • Edelstahl und dennoch kleine Minuspunkte
  • Preis- Leistungsverhältnis

    • Enorm günstiger Toaster
    • Top Preis- / Leistung
  • Nachhaltigkeit und Autarkie

    • Ohne 220 Volt
    • Energieaufwand mit Gas überschaubar
    • Selbst vorm Zelt auf Gaskocher oder Grill verwendbar
  • Funktionalität des Toasters

    • 4 (normale) Scheiben in einem Durchgang
    • Faltbar und wenig Platzbedarf
    • Simple Nutzung und auch leicht zu reinigen
  • Die Qualität des Materials

    • Deutliche farbliche Veränderung des Toastständers durch Hitzeeinwirkung
    • Ist aber Edelstahl und unbedenklich
  • Zeitaufwand

    • Kein Selbstläufer und etwas zeitaufwändiger
    • Rund 2-3 Minuten pro Toastseite und dann wenden
    • Aber immerhin 4 Stück auf einmal
  • Nicht für alle Camper geeignet

    • Man muss mit- und nachdenken
    • Langsam mit mittlerer Hitze starten und Erfahrungen sammeln
    • Beim hinfassen die Flamme zurückdrehen
    • Nicht die heisse Platte gleich nach Gebrauch anfassen

camper.help Preis-Tipp

Nicht mehr als 12 Euro ausgeben. Daher habe ich dir 2 Anbieter verlinkt.

👍🏻 Empfehlungen für dich

Weitere spannende Beiträge

👥 Team von camper.help

Bessere Idee oder andere Meinung?

Werde wichtiger Teil des camper.help Teams

camper_help_Team

✉️ Exklusiver Newsletter

Camping News am Montag Morgen

  • Alle Blogupdates im Newsletter
  • Geschützt per Datenschutzerklärung
  • Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
* Pflichtfelder

⭐ Bewertung camper.help

Bitte unterstütze uns ausserdem mit deiner Bewertung

shutterstock_711833602_small

basierend auf 190+ Google-Rezensionen

💬 Camping Forum

Hilfe finden – Hilfe anwenden

Von Camper – für Camper