Bei Kühlschränken hat sich in den letzten Jahren viel getan. Dank moderner Lithium Batterien sind Kompressor-Kühlschränke auf dem Vormarsch.

Hier der Überblick bei den Kühlschränken

Absorber Kühlschrank

Die Vor- und Nachteile
  • Kommt ohne Motor aus und ist dadurch entsprechend leise. Ausser die brennende Gasflamme und die Zündung ist nichts zu hören.

  • Kann mit 230 Volt, 12 Volt (zumindest Temperatur halten) und Gas betrieben werden. Mit Gas ist die Kühlleistung am effektivsten.

  • Kann bei Hitze über 35 Grad nicht mehr richtig ohne Kompromiss kühlen. Bauartbedingt werden nur 20 – 25 Grad unter der Aussentemperatur erreicht. In den Empfehlungen des Beitrags kann ein Lüfter bei diesen heissen Extremtemperaturen für Abhilfe schaffen.

  • Fahrzeug darf nicht schief am Berg stehen, sonst kann das Kühlmittel nicht mehr richtig fliessen und die Kühlleistung wird beeinträchtigt.

Kompressor Kühlschrank

Dometic_Kompressor_Kühlschrank_Roland
Die Vor- und Nachteile
  • Kann auch bei heissen Temperaturen sehr gut kühlen.

  • Kann mit 230 Volt und 12 Volt betrieben werden.

  • Etwas brummiger, wenn der Kompressor läuft. In der Regel gibt es bei den Kompressor-Kühlschränken einen speziellen Nachtmodus, welcher einen guten Kompromiss aus Kühlleistung und Geräusch zulässt.

  • Ohne Strom geht gar nichts. Entsprechend muss in die Batterie investiert werden. Oder am Camping- oder Stellplatz der Landstrom verwendet werden.

Zurück zum Leitbeitrag

Der Leitbeitrag liefert dir alle 17 Fragen und alle 17 Antworten rund um das Thema Wohnmobile, Wohnwagen und Campervans.

https://camper.help/wohnmobil-kaufen-die-wahl-des-richtigen-wohnmobils/

Der Leitbeitrag enthält folgende Themen

Empfehlungen für dich

Weitere spannende Themen