Mickrige-Plastikriegel-nach-dem-Einbruch-abgebrochen

Das Konzept aus Sicherheitsprofil, Alarmanlage und Zusatzschlösser

Die zusätzliche Herausforderung mit Sicherheitsprofilen aus Edelstahl sind eine gelungene Ergänzung. Dennoch ist das Sicherheitsprofil nur eine der Möglichkeiten. Erst in Kombination wird daraus ein schlüssiges Konzept. Eigene Erfahrungen von Einbrüchen in unser Wohnmobil lassen mich zu diesem Schluss kommen.

Die Abschreckung und Sicherung mit Stahl

Das steht hier zwar im Vordergrund. Doch wenn das Sicherheitsprofil durchbrochen ist, ist es ohne weitere Sicherung im Prinzip wieder mal zu spät. Auch das ist uns schon passiert und die Alarmanlage hat uns vor einem Totalverlust unseres Reisegepäcks bewahrt. Nur einen Kombination aus vielen Sicherungen wird Wirkung zeigen.

Was ist ein Sicherheitsprofil?

Das Sicherheitprofil von WoMo-Sicherheit ist eine Absicherung aus massiven Edelstahlteilen für diverse Fensterhersteller wie Seitz, Dometic oder Polyplastic. Es können Rahmenfenster und rahmenlose Fenster gesichert werden.
Wir betrachten in dem Beitrag Rahmenfenster von Dometic. Das Prinzip ist jedoch bei allen Fensterabsicherung sehr ähnlich. Ende 2020 werde ich diese Bilder deutlich erweitern können, wenn ich bei meinem Freund Andi an seinem Campervan das System installieren werde.

Sicherheitsprofil WoMo Sicherheit Aussenaufnahme
Sicherheitsprofil WoMo Sicherheit Rändelschraube geschlossen

Was ist eine Sicherheitsklemmstange?

Die Klemmstange von WoMo-Sicherheit ist eine Absicherung für Schiebefenster um den Fenstergriff eines Schiebefensters zu blockieren. Diese besteht aus einem Grundelement und einem Adapter der für verschiedene Hersteller wie Seitz, Polyplastic oder Glas angeboten wird.

Sicherheitsprofil WoMo sicherheit Klemmstange Seitenfenster
Sicherheitsprofil WoMo Sicherheit Klemmstange Detail Verschluss
Sicherheitsprofil WoMo Sicherheit Klemmstange Details Dometic Fenster

Vorteile des Produkts

  • Edelstahlleiste und Edelstahlwinkel

    Eine sehr stabile Edelstahlleiste umfasst das Fenster von unten und wird im Innenraum mit 2 Edelstahlwinkeln befestigt. Der Festerrahmen wird sozusagen das tragende Element, wenn Hebelkräfte auf das Fenster wirken.

  • Rändelschrauben verbinden

    Auch die zwei Rändelschrauben die den Winkel mit der Edelstahlleiste verbinden sind aus Edelstahl.

  • Ohne Bohrer, sondern Silikonprofil

    Der Einbau ist seit 2017 durch ein Silikonprofil auf der Edelstahlleiste ganz ohne Bohrungen möglich. Früher mussten bei Rahmenfenstern das Sicherheitsprofil direkt am Fenster durch Bohrungen mit kleinen Schrauben befestigt werden.

  • Weitere Stabilitätsverbesserung durch Beilagscheibe

    Seit Mitte 2018 wird die Rändelschraube mit einer Edelstahl-Beilagscheibe versehen, welche für zusätzliche Stabilität sorgt.

  • Verhinderte Einbrüche

    Das Edelstahlprofil verstärkt die Schwachstelle eines Fenster um ein vielfaches und hat bei uns in Südfrankreich auch bereits einen Einbruch verhindert.

  • Lüftungsstellung – wers braucht

    Laut Telefonat mit dem Hersteller für viele relevant. Es gibt eine Lüftungsstellung für die Fenster, damit ein ca. 1-2 cm ankippen des Fenster ermöglicht wird. Für uns eher ein Kompromiss, welcher auch zu einem Punkt unter Nachteile geführt hat.

Nachteile des Produkts

  • Stabilere Winkel ohne Lüftungsöffnung

    Mit dem Hersteller stimmen wir nicht überein, dass die Edelstahlwinkel eine sogenannte Lüftungsstellung haben sollten. Dies schwächt den Winkel unnötig und die neue Beilagescheibe ist zwar stabil. Es bleibt aber ein Kompromiss. Leider konnten wir den Hersteller auf der CMT nicht davon überzeugen einen anderen stabileren Winkel anzubieten.

  • Zum öffnen des Fensters

    Sicherheit verkompliziert natürlich auch. Die Rändelschrauben müssen beide gelöst werden, damit ein Fenster vollständig geöffnet werden kann.

  • Ein Platz für die Teile

    Sucht euch einen guten Platz im Wohnwagen oder Wohnmobil für die gelösten Winkel und Schrauben damit ihr die Teile wiederfindet.

Produktliste bei den Sicherheitprofilen

Es gibt weit über 30 verschiedene Profile und Varianten. Daher müssen wir die Beratung dem Hersteller überlassen.

Unsere Tipps für den Einsteig der Sicherheitsprofile

  • Das Fenster-ABC und die Fensterkunde

    Ein guter Einstieg in die Materie ist bei WoMo-Sicherheit über das Menü Fenster-ABC möglich. Dort lernt ihr die verschiedenen Fenstertypen kennen. Auch wie du das Fenster richtig ausmisst. Du wirst dich wundern was am Fensteraufkleber alles abzulesen ist. Erst danach gehts es in den Online-Shop.

  • Winkel und Rändelschrauben sind dabei

    Bei der Bestellung sind immer die Winkel und die Rändelschrauben enthalten und müssen NICHT zusätzlich bestellt werden. Im Shop tauchen die auch als Ersatzteil auf.

  • Versandkosten sparen

    Die Versandkosten sind leider gehoben. Wenn du dich dafür entscheidest, dann behalte den versandkostenfreien Betrag für den Warenkorb im Auge.

  • Einbau und Tipp

    Der Einbau ist leicht und die Anleitung ist sehr gut. Pass bei der Montage auf das Silikonprofil auf, dass es nicht zu trocken ist. In dem Fall – viel hilft viel. Es muss auch wirklich gut von der Länge passen. Es sollte nicht überstehen und eher um ca. 0,5 cm auf jeder Seite eingekürzt werden.

Supertipp in Kombination mit Alarmsensoren

  • Kombination Sicherheitsprofil und Alarmsensor

    Das Sicherheitsprofil eignet sich sehr gut zum aufkleben eines Alarmsensors. Die Bilder zeigen noch unsere Vorgängerversion von Smanos. Die Kombination finden wir so gut gelöst, da der Sensor von außen gut sichtbar ist und keine Bohrung am Rahmen notwendig ist.

  • Platzproblem beim Sensor

    Bei Platzproblemen mit dem zugehörigen Magneten gibt es eine Lösung.

Alarmanlage Smanos Sensor Fenster
Alarmanlage Smanos Sensor Fenster Seitlich

Der Sensor kann schraubfrei auf das Sicherheitsprofil geklebt werden und der zugehörige Magnet wird aus seiner Schale entfernt und mit einem extrem gutem Kleber darunter am Fensterrahmen fixiert. Sollte dieser mal wieder entfernt werden, dann kann die fehlende Farbe mit einem Edding kaschiert werden.

👍🏻 Empfehlungen für dich

Weitere spannende Themen

Bewertung Beitrag

Deine Meinung ist wichtig

Bitte vergebe eine 1-Klick-Bewertung von
1* bis 5***** Sternen. Vielen Dank.

Total:22|Mittel:4.5

🌟 Bewertung camper.help

Deine Meinung ist wichtig

Bitte vergebe eine Bewertung von 1* bis 5***** Sternen bei Google oder Facebook. Vielen Dank.

shutterstock_711833602_small
color_logo_transparent_90x36_mit_Schriftzug_rechts

5.0 ⭐⭐⭐⭐⭐ Basierend auf 18 Rezessionen bei Google

shutterstock_334564691_small
color_logo_transparent_90x36_mit_Schriftzug_rechts

5.0 ⭐⭐⭐⭐⭐ Basierend auf 4 Rezessionen bei Facebook

👥 Dein Team von camper.help

camper_help_Team
  • Du hast eine andere Meinung wie der Autor?

  • Dann werde Teil des Teams von camper.help und ändere diesen Beitrag.

  • Wir teilen unseren Erfolg mir dir.

✉️ Dein Newsletter

  • Jeden Montag Morgen in deiner Mailbox.

  • Ausschliesslich der Newsletter beinhaltet alle Blogupdates.

  • Deine Daten sind durch unsere Datenschutzerklärung geschützt.

  • Eine Abmeldung ist ausserdem jederzeit möglich.

👤 Autor des Beitrags

Dein persönlicher Kontakt

  • Wer bin ich

    Ein Reisevogel und Papa von Zwillingen.

  • Meine Lieblingsländer

    Albanien, Deutschland, Kroatien, Italien, Portugal.

  • Campingziel

    100 Tage pro Jahr im Wohnmobil.

  • Schwerpunkte

    Technik im Detail.

  • Mein Motto

    Reisen und rasten im besten Hobby der Welt.

📢 Deine Fragen | Dein Forum

Hilfe finden – Hilfe anwenden
Von Camper – Für Camper

  • Fragen stellen oder selbst antworten.

  • Der Autor dieses Beitrags antwortet dir binnen weniger Stunden.

  • Bedienungshinweise gibt es hier.