Startseite>Campervan | Wohnwagen | Wohnmobil>Raffinierte Mini-Wasserwaage fürs Wohnmobil ausrichten
Published On: 25. Aug 21
Von

Wir 🧡 Camping und kaufen und testen alles selbst

Wir möchten schliesslich Praxiserfahrung anwenden und keine Papiertheorie abschreiben. Ohne Einflussnahme von Werbepartnern und ohne Sponsoren. Daher geht ohne dich auf camper.help gar nichts.

Deine Unterstützung von camper.help

Das geht – für dich absolut preisneutral – im Beitrag über das Campingprodukt. Genauso wie über unseren ➡️ Amazon Werbelink ⬅️
Die kleine Provision von Amazon setzen wir ein, um weiterhin jede Woche über die besten Campingprodukte zu berichten.
Danke für deine Unterstützung.

Das Wohnmobil und den Wohnwagen absolut genial ausrichten und nivellieren

Auf Campingplätzen, auf Parkplätzen und erst recht beim freien campen sind ein paar schiefe Plätze eher der Normalzustand. Wenn das Wohnmobil oder der Wohnwagen wie ein Schluck Wasser in der Kurve schief steht, sammeln sich ein paar Nachteile an.

Diese lassen sich leicht durch richtiges vorwärts, rückwärts oder diagonales einparken meistens etwas korrigieren. Nivellieren ist angesagt. Wenn nichts mehr hilft, lässt sich dieser Zustand zudem durch ein- oder beidseitiges auffahren auf Auffahrkeile oder Hubstützen korrigieren.

Ein weiteres wichtiges Hilfsmittel ist nun angesagt.

WoMoWaWa-Mini-Wasserwaage-zum-ausrichten-von-Wohnmobil-und-Wohnwagen-auf-dem-Armaturenbrett

Sich selbst helfen – mit der Mini-Wasserwaage

Da ich den Beitrag im Italienurlaub schreibe, kann ich gleich eine Anekdote zum besten geben. Immer wieder lustig, wenn die Campingsheriffs aus unterschiedlichen Nationen zur Hilfe eilen und jeder einen anders lautenden Ratschlag von sich gibt. In einer Sprache, der ich nicht mächtig bin. Und selbst wenn.

Mal ehrlich von aussen ist das aufgrund des langen Radstands unseres Wohnmobils nicht immer richtig einzuschätzen, wohin der Platz abfällt und wie sich das aufs Fahrzeug auswirkt. Bei vollem Diesel- und Wassertank (insgesamt 260 Liter) haben wir zudem eine Gewichtsverlagerung auf die linke Seite. Da wäre es Unsinn auf andere Ratschläge zu hören. Aber so kommt man gleich ins Gespräch – von daher scheint das der Icebreaker der Camper zu sein.

Die Lösung in Form der Mini-Wasserwaage ist da die ultimative Lösung

Doch meine bisherige Lösung lässt sich nur auf absolut waagrecht ausgerichteten Ebenen wie unserem Alkovenbett aufschrauben.

Diese absolut waagrechte Fläche hat nicht jeder. Die ultimative Lösung für alle Wohnmobile und Wohnwaagen kommt von einem Erfinder der zumindest aus Campersicht einen Innovationspreis bekommen müsste.

Anzubringen an fast jedem Ort im Wohnmobil und Wohnwagen

Bis zu 25° Schräglage (10° durch das Unterteil, +15° durch das verstellbare Oberteil) kann die Mini-Wasserwaage durch die Einstellschrauben ausgleichen. Eine Anleitung der Erstmontage ist leicht verständlich und die clevere handgefertigte Konstruktion schnell zu montieren. Ganz ohne Aufwand mit Klebepad oder auch mit Schrauben anzubringen. Je nach eigenen Vorstellungen.

Auf jeden Fall sind danach ein paar Nachteile wie ausgeräumt.

WoMoWaWa-Mini-Wasserwaage-zum-ausrichten-von-Wohnmobil-und-Wohnwagen-Ducato-Seitentür

Diese Nachteile gilt es zu beiseitigen

Erfahrene Camper und Reisevögel an unterschiedlichsten Plätzen kennen diese Nachteile alle.

  • Der schräge Tisch

    Wenn der Tisch in der Dinette nicht gerade steht und Teller, Gläser oder Stift meiner Kids verrutschen, umfallen oder ins Rollen kommen.

  • Kochen in Schräglage

    Wenn das Fett in der Pfanne einseitig vor sich hin bruzzelt wird das Essen auch nicht besser.

  • Schlafen über Kopf

    Schläft man über Nacht mit dem Kopf nach unten, ist das alles andere als komfortabel.

  • Wenn die Dusche nicht abläuft

    Duschen laufen schräg nicht richtig ab.

  • Gas-Kühlschrank und das Kühlmittel

    Bei Kühlschränken lässt auf schiefen Ebenen die Kühlleistung nach. Ist nicht nur laut Anleitung wirklich so.

  • Wassersammlung auf Dächern mit Klimaanlage

    Ein Erfahrungswert von unserem Autoren Hans. Das Gewicht einer Klimaanlage auf dem Dach macht meistens eine Kuhle. Dort steht dann Wasser (Achtung Frost). Abhilfe ist ein leichte Neigung damit das Wasser ablaufen kann (Richtung der Füße).

    Mit der einstellbaren Mini-Wasserwaage kann diese Neigung vorab eingestellt werden.

Bezugsquelle der Wasserwaage

Das Produkt stammt von https://womowawa.de und ist mit einem Preis von 34,90 Euro zwar im höheren Preissegment. Aber die Lösung ist erstens sehr hochwertig gefertigt und zweitens als auch extrem pfiffig gelöst und drittes auch noch einzigartig.

⛺ camper.help Empfehlung 👍🏻

Wer die bisherige Budgetlösung auf camper.help nicht verwenden kann, der wird mit der Womowawa seine wahre Freude haben. Klare Empfehlung an diese clevere Lösung.

color_logo_transparent_150x150

 

camper.help Empfehlung

Super Tool im Cockpit

Unsere Bewertung

👍🏻 Empfehlungen für dich

Weitere spannende Themen

🌟 Bewertung camper.help

Bitte unterstütze uns ausserdem mit deiner Bewertung

4.9 ⭐⭐⭐⭐⭐ basierend auf 60 Google-Rezensionen

shutterstock_711833602_small

👥 Team von camper.help

camper_help_Team
  • Keine erfundenen Listen

    Ausschliesslich echte Produkte, echte Empfehlung und echte Testberichte.

  • Keine bezahlte Werbung, ebenfalls kein Sponsoring

    Ausschliesslich deine Unterstützung.

  • Keine Beeinflussung von aussen, sowie keine Bezahlung von Tests

    Somit uneingeschränkte Unabhängigkeit von camper.help.

✉️ Exklusiver Newsletter

* Pflichtfelder
  • Camping News – Jeden Montag Morgen

    Ausschliesslich der Newsletter beinhaltet alle Blogupdates.

  • Datenschutz ist wichtig

    Geschützt durch unsere Datenschutzerklärung. Eine Abmeldung ist ausserdem jederzeit möglich.

👤 Autor des Beitrags

  • Wer ich bin

    Ein Reisevogel und Papa von Zwillingen.

  • Meine Lieblingsländer

    Albanien, Deutschland, Kroatien, Italien, Portugal.

  • Campingziel

    100 Tage pro Jahr im Wohnmobil.

  • Schwerpunkte

    Technik im Detail.

  • Mein Motto

    Reisen und dennoch rasten im besten Hobby der Welt.

❓Camping Forum

Hilfe finden – Hilfe anwenden. Von Camper – Für Camper.

  • Deine Fragen zum Camping Thema stellen, genauso wie selbst beantworten. Der Autor antwortet dir im Grunde genommen immer.

  • Eine Bedienungshilfe gibt es hier.