Startseite>Zubehör | Themen>Campingausstattung>Leiter für alles rund ums Wohnmobil oder den Wohnwagen
Published On: 23. Okt 20
Von

Für Wohnmobil Reparaturen, Reinigungsarbeiten, Luken check und Schnee und Eis am Dach

Über die Zeit sammeln sich Laub, Dreck und Schmoder um die Dachluken herum. Im schlechten Fall können dadurch die Dichtungen über Jahre hinweg undicht werden. Auch prüfe ich mindestens einmal im Jahr die Aussenhaut am Dach auf Beschädigungen.

Gerne vergessen wird auch die tiefe Regenrinne hinter der Markise. Tannennadeln und Laub verstopfen diese gerne, ohne das man es sofort merkt. Wasser was sich in der Rinne staut, ist immer eine Gefahr für einen Wasserschaden. Mit kleinen Wartungsarbeiten am Wohnwagen oder Wohnmobil ist das einfach zu verhindern.

Der Einsatz der Leiter im Sommer wie Winter

Daher muss ich von Zeit zu Zeit aufs Wohnmobil. Um die Luken und das Dach zu reinigen. Die Teleskop-Leiter ist daher auch im Sommer nicht mehr wegzudenken. Im Skiurlaub ist diese mittlerweile jedoch unabdingbar geworden.

Schnee und Eis müssen runter vom Dach

Eine Leiter auf Reisen mitzunehmen, haben wir lange wegen dem zusätzlichem Gewicht vermieden. Bis wir vollkommen eingeschneit wurden. Tauwetter und eisige Nächte haben dicke Eisplatten auf dem Dach des Wohnmobils hinterlassen.

Die Quittung mit Eisplatten auf dem Dach

Auf der Schnellstrasse hat es die Eisplatten durch den Fahrtwind teilweise abgetragen. Wir mussten sofort stehen bleiben, sonst wäre noch jemand gefährdet worden.

Jeder hat das schon mal erlebt wie unangenehm und gefährlich das sein kann, einen LKW mit Eisplatten auf dem Dach vor sich zu haben. Besonders bei höheren Geschwindigkeiten sind Lackschäden noch das kleinere Problem.

Es war sehr zeitaufwändig und mühselig das Eis herunterzuschlagen. Eine bessere Lösung musste her, denn über zugeschneite Dachluken auf das Dach zu steigen war alles andere als lustig.

➡️ Mein Ratgeber | Test | Empfehlung

Ohne dich geht gar nichts. Aus Prinzip ist camper.help ohne Einflussnahme von Werbepartnern und ohne Sponsoren. Die einzige Finanzierung erfolgt durch deine Unterstützung, wenn du das Produkt zum Originalpreis über die Amazon Werbelinks erwirbst. Vielen Dank.

Alu-Teleskopleiter und Mehrzweckleiter für Camping / Dachboden / Bauarbeiten

  • Im Einsatz seit

    1. Dezember 2018

  • Einsatzprotokoll

    Einwandfreier Einsatz im Sommer und Winter.

Ausziehbare-Teleskopleiter-Schnee-vom-Dach-Wohnmobil-ausgezogen-scaled.jpegAusgezogen
Ausziehbare-Teleskopleiter-Schnee-vom-Dach-Wohnmobil-eingefahren-scaled.jpegEingefahren

Schieberegler zeigt Leiter eingefahren und ausgezogen.

— Tipps & Highlights Alu-Teleskopleiter

  • Nasse Dächer sind sehr rutschig

    Nasse GFK- und Aluminium-Dächer sind sehr rutschig. Auf dem Dach ist es daher auf den Knien sicherer.

  • Schnee vom Dach schieben statt drauf stehen

    Nicht jedes Dach ist begehbar. Aus diesem und vorherigen Grund, schieben wir den Schnee vom Dach immer von der Leiter herunter. Dazu verwenden wir als Schiebehilfe einen Teleskopbesen.

  • Sauber halten

    Solange die Leiter sauber bleibt funktioniert die Arretierung zuverlässig. Dennoch ist das vor der Verwendung kurz zu prüfen.

  • Leiter am Dach überstehen lassen

    Kein muss aber eine Empfehlung. Die Leiter sollte 50 cm länger als die Fahrzeughöhe betragen. Wer die Leiter zwecks Stabilität weiter weg von der Fahrzeugwand aufstellt, der verkürzt diese natürlich durch den Abstand zum Fahrzeug. Der Satz des Pythagoras lässt grüssen.

  • Sichern und halten im Team

    Eine Leiter sollte durch eine zweite Person unten gesichert werden. Erst recht im Winter wenn es am Boden glatt und rutschig ist. Alternative ist die Leiter hinten an den Fahrradträger anzustellen und mit einem Zurrgurt zu sichern. Die beiden Fahrradträgerbügel dienen dann sogar als Aufstieghilfe.

Teleskop-Leiter-Reinigungsarbeiten-Trick-Leiter-am-Fahrradträger-sichern

— Vorteile Alu-Teleskopleiter

  • Schnee und Eis auf dem Dach

    Im Winter Schnee- und Eis vom Dach schippen.

  • Vielseitig in der Verwendung

    Wartungsarbeiten, Reinigungsarbeiten oder das Fahrrad auf den Träger heben.

  • Zum auf Bäume klettern

    Um zum Beispiel die Hängematte am dicken Ast aufzuhängen.

  • Stabil und verhältnismässig geringes Gewicht

    Einfach vielseitig und kompakt. Das Gewicht hält sich verhältnismässig im Rahmen und die Leiter ist bis 150 kg belastbar. Bei 2,40 Meter liegt das Gewicht bei 6,85 kg.

  • Eisrettung im Winter

    Die Leiter ist auch ein Rettungsmittel für die Eisrettung. Um im Eis eingebrochene Menschen oder Tiere zu retten. Die Sicherung von Mensch und Leiter muss geübt und gekonnt sein. Bitte nur bei entsprechenden Kenntnissen oder Ausbildung anwenden.

  • Auch im Haushalt hervorragend zu gebrauchen

    Die Leiter kommt bei uns seit langem aufgrund ihrer kompakten Grösse fast überall im Haushalt zum Einsatz.

— Nachteile Alu-Teleskopleiter

  • Gewicht und Platzbedarf im Winter

    Es ist natürlich vom Gewicht und Platzbedarf immer ein abwägen. Die Leiter hat für normale Reisen keinen Dauerplatz bei uns. Sobald im Winter das Wetter unbeständig angesagt ist, dann ist die Leiter aber automatisch dabei.

Handhabung
Qualität
Stabilität | Nachhaltigkeit
Preis- | Leistungsverhältnis
Durchschnitt:

*Danke für deine Unterstützung der camper.help Grundsätze und Amazon Werbelinks

Aktualisierung vom: 24.07.2021 um 02:47 Uhr

—————-

👍🏻 Empfehlungen für dich

Weitere spannende Themen

🌟 Bewertung camper.help

Bitte unterstütze uns ausserdem mit deiner Bewertung

5.0 ⭐⭐⭐⭐⭐ basierend auf 36 Google-Rezensionen

shutterstock_711833602_small

👥 Team von camper.help

camper_help_Team
  • Keine erfundenen Listen

    Ausschliesslich echte Produkte, echte Empfehlung und echte Testberichte.

  • Keine bezahlte Werbung, ebenfalls kein Sponsoring

    Ausschliesslich deine Unterstützung.

  • Keine Beeinflussung von aussen, sowie keine Bezahlung von Tests

    Somit uneingeschränkte Unabhängigkeit von camper.help.

✉️ Exklusiver Newsletter

* Pflichtfelder
  • Camping News – Jeden Montag Morgen

    Ausschliesslich der Newsletter beinhaltet alle Blogupdates.

  • Datenschutz ist wichtig

    Geschützt durch unsere Datenschutzerklärung. Eine Abmeldung ist ausserdem jederzeit möglich.

👤 Autor des Beitrags

  • Wer ich bin

    Ein Reisevogel und Papa von Zwillingen.

  • Meine Lieblingsländer

    Albanien, Deutschland, Kroatien, Italien, Portugal.

  • Campingziel

    100 Tage pro Jahr im Wohnmobil.

  • Schwerpunkte

    Technik im Detail.

  • Mein Motto

    Reisen und dennoch rasten im besten Hobby der Welt.

❓Camping Forum

Hilfe finden – Hilfe anwenden. Von Camper – Für Camper.