Startseite>Zubehör | Themen>Campingausstattung>7 LED Taschenlampen – Nitecore und OLIGHT – Test – Tabelle – Überblick
Published On: 13. Nov 21
Von

Der einzigartige Blog für unabhängige Tests, Berichte und Tipps

  • Echte Produkte und Fotos statt Datenblattgeschichten und fremde Kaufbilder
  • Tests und Berichte sind bei uns ohne beeinflussende Sponsoren
  • Unabhängig ohne externe Werbung und ohne Werbebanner

Wir kaufen und testen ausnahmslos alles persönlich

  • Unsere einzigartige Unabhängigkeit ist deine Unterstützung
  • Mit deinem Kauf der Campingprodukte über camper.help
  • Und jederzeit über unseren ▶️ Amazon Werbelink

color_logo_transparent_150x150
camper.help Empfehlung
OLIGHT Seeker 3 Pro

DIE Camper-Taschenlampe

Unsere Bewertung
4,81 / 5

Der Vergleich von 7 LED Taschenlampen von Nitecore und OLIGHT

Das ist ein Beitrag, wo ich mein camper.help Autorenleben erst recht liebe. Ich darf meiner Lieblingsbeschäftigung nachkommen und eine Fülle von genialen LED-Taschenlampen im echten Leben ausprobieren, testen und bewerten. Das dabei auch die Kritik, an Produkten und den Blendern – in vielerlei Hinsicht – nicht zu kurz kommt, dass versteht sich von selbst. Ein paar erhellende Kenntnisse warten auch dich.

LED-Taschenlampen-Nitecore-Tini-2-Mini-T4K-TUP-E4K-NC-MH10-V2-TM28-MH27-UV-OLIGHT-Seeker-3-Pro-Baton-3-Premium-Edition-im-Test-und-Vergleich-Ueberblick

 

Insgesamt 10 LED-Taschenlampen und der immer wieder verschobene Beitrag

Mit einem unheimlichen Aufwand von nun insgesamt 10 LED-Taschenlampen von Nitecore und OLIGHT, habe ich im Nachhinein gesehen etwas übertrieben. Aber die LED Hersteller legten über die letzen Monate immer wieder geniale Produkte auf, welche den Beitrag immer wieder nach hinten geschoben haben.

Mit der brandneuen OLIGHT Seeker 3 Pro (Bild – 4.te von links), mache ich den Beitrag aber nun endgültig zu. Denn dieses Highlight war dann auch die Krönung der Testkandidaten.

LED-Taschenlampen-Nitecore-Tini-2-Mini-T4K-TUP-E4K-NC-MH10-V2-TM28-MH27-UV-OLIGHT-Seeker-3-Pro-Baton-3-Premium-Edition-im-Test-und-Vergleich

7 + 3 Kandidaten im Test und Vergleich – Mit Vergleichstabelle und allen Daten

LED ist nicht gleich LED

Im Campingeinsatz wird eines schnell klar. Sowohl in der Handhabung, Wärmeentwicklung und Funktionsweise haben die Taschenlampen deutliche Unterschiede. Damit du nicht die Katze im Sack kaufen musst, habe ich sehr lange recherchiert, welche der vielen Lampen in Bezug auf Camping auch Sinn ergeben. Ist ja nicht so, dass wir Camper immer einen Rucksack dabei haben, wo die Grösse und das Gewicht der Taschenlampe ggf. weniger eine Rolle spielt.

In der Vergleichstabelle werden 3 bzw. 4 LED-Taschenlampen einer ähnlichen Leistungsklasse bzw. Grösse gegenübergestellt. Es kamen erstaunliche, positive und negative Themen zu Tage, welche nur über einen langen Zeitraum sichtbar wurden.

Sterne-Rezensionen sind kein Garant für ein gutes Produkt

2 Lampen bekommen – trotz guter Recherche – im camper.help Test keine Empfehlung. Es zeigt sich jedesmal, dass echte Produkttests wichtige Details ans Tageslicht bringen. Simple Sterne-Rezensionen, zeigen die Sicht auf genau ein Produkt. Im camper.help Vergleichstest kommen erst mit der Zeit, die gröberen Schnitzer zwischen den Produkten zum Vorschein.

Nitecore patzt im Vergleichstest bei einer der neueren LED-Lampen

Selbst der Platzhirsch Nitecore patzt bei der neusten 4000 Lumen LED für den Schlüsselbund. Im Gegensatz zur Realität macht das Produkt alleine vom Datenblatt betrachtet ordentlich etwas her. Nur die Realität war sehr ernüchternd. Die Taschenlampe regelt sogar bei Zimmertemperatur nach etwa 10 Sekunden schlagartig von 4000 Lumen auf 200 Lumen temperaturbedingt herunter.

Links – Nitecore T4K regelt auf 200 Lumen herunter. Rechts Nitecore TUP mit 1000 Lumen.

Die Blender in der Branche

Dennoch wird diese Taschenlampe in vielen Medien hochgelobt. Aus welchem Grund man die Reduzierung der Lichtleistung, auf nur 5% der maximalen Gesamtleistung als gut befinden kann, ist nicht nachzuvollziehen. Zumindest bietet dieser Punkt für mich genügend Anlass auch anderweitig Kritik zu äussern.

Die Datenblatt-Abschreiber der Branche und die Fettnäpfchen. Ohne ein Produkt in ihren Händen, wird viel Unsinn verbreitet und abgeschrieben.

Diese Betreiber ziehen ihr Geschäftsmodel durch und haben das Produkt nie in ihren Händen gehalten. Aufgrund des Datenblatts können somit auch keine realen Produktfakten vorhanden sein. Diese verlassen sich auf veröffentlichte Rezessionen von anderen z.B. auf Amazon. Bilder des Produkts noch schnell vom Hersteller oder von einer Bild-Agentur gekauft. Schon ist das kaschierte Theorie-Geschäftsmodell, ohne ein vorhandenes Produkt fertig. Das ermöglicht es neue Quantitäten zu beschreiben. Qualität ist das mit Sicherheit nicht.

camper.help goes Realität

Was für eine verrückte Welt. Zum Glück haben wir um 180 Grad einen ganz anderen Anspruch, was wir unserer camper.help Community vermitteln und zeigen wollen. Echte Produkte und echte Tests. Echte Fotos und echte Erkenntnisse.

LED-Taschenlampe-Hitzemessung-Olight-Baton-3

Messung der Hitzeentwicklung

Test der Handhabung, Qualität, Stabilität und das Preis- / Leistungsverhältnis

Die Test-Kriterien auf camper.help haben sich seit vielen Jahren bewährt. Auch gibt es keine Sponsoren und keine externe Werbung. Wir kaufen alles selbst.

Dennoch haben wir bei camper.help in der Freizeit kein Labor mit Testgeräten wie bei Stiftung Warentest. Theorie ist das eine – Praxiserfahrung beim Camping – das andere. Beides hat an sich seine Berechtigung. Wir bei camper.help haben uns im Schwerpunkt für die Praxistests entschieden, auch wenn dies um ein vielfaches aufwändiger und wesentlich teurer zu erarbeiten ist.

Dennoch möchten wir Subjektivität im Praxistest soweit es geht vermeiden und durch Objektivität ersetzen. (Insiderwissen: Eigentlich war ich jahrelanger Nitecore-Fan). Zum Beispiel verwendete ich bei der Hitzemessung ein Thermometer, um gefühlte Hitzeentwicklung mit Werten zu untermauern, welche ich dann passend verwerten konnte. Dennoch ist und bleibt es ein Test mit pragmatischen Anteilen, welcher dir aber deutliche Hilfestellungen bei der Auswahl der richtigen LED-Taschenlampe bieten wird.

Alle Details der Testkriterien werden noch im weiteren Verlauf des Beitrags erklärt.

LED-Taschenlampen-Nitecore-TM28-Test-unter-extremen-Bedingungen

Sehen, wenn andere nichts mehr sehen. Die Erkenntnisse bei schlechter Sicht.

➡️ Die Produkte von Nitecore und OLIGHT im Überblick

Wichtiger Hinweis

Grundsätzlich ist die Anleitung des Herstellers maßgebend. Auch können diese Highend-LED Taschenlampen eine Gefahr für die Augen bedeuten. Niemals direkt hineinsehen. Auch können Lampen im Turbo-Modus sehr heiss werden. Daher gehören diese Lampen nicht in die Hände von Kindern.

➡️ 1. Teil – Kompakte LEDs für den Schlüsselbund und die Hosentasche

Klein, fein und immer dabei. Dabei meistens vergleichweise sogar noch sehr preisgünstig. Perfekt für viele der Anwendungsgebiete beim Camping, auf Reisen und auch Zuhause, denn eine der Lampen hängt fest am Haustürschlüssel. Dazu später mehr.

LED-Taschenlampen-Nitecore-Tini-2-Mini-T4K-TUP-im-Test-und-Vergleich
Die LED-Taschenlampen – von links nach rechts

Nitecore Tini 2 Mini

Nitecore TUP

Nitecore T4K

Hinweis

Auf mobilen Smartphones ist die Tabelle untereinander angeordnet. Einmal um 90 Grad gedreht ist diese etwas besser lesbar.

Bestes Highlight für den Schlüsselbund
Nitecore TINI 2 Mini Taschenlampe - TINI2 v.2021 - Schlüsselanhänger LED 500 Lumen - USB C Wiederaufladbar
Beste 1000 Lumen am Schlüsselbund
Nitecore TUP Mini Taschenlampe - 1000 Lumen LED - Schlüsselanhänger mit OLED Display - Wiederaufladbarer Batterie, 54 g und 7 cm, 5...
Keine Empfehlung
Nitecore T4K XP-L2 Taschenlampe, Typ C, wiederaufladbar, 4000 Lumen
Preis
Preis nicht verfügbar
64,85 EUR
94,00 EUR
Verwendete LED
2 x CREE XP-G2 S3 LED
CREE XP-L HD V6 LED
4 x CREE XP-L2 V6 LED
Reichweite in Metern
Turbo = 89 Meter
High = 56 Meter
Mid = 32 Meter
Low = 14 Meter
Ultralow = 3 Meter
Turbo = 180 Meter
High = 75 Meter
Med = 46 Meter
Low = 22 Meter
Ultralow = 7 Meter
Turbo = 209 Meter
High = 45 Meter
Mid = 24 Meter
Low = 13 Meter
Ultralow = 3 Meter
Lichtleistung in Lumen
Turbo = 500 Lumen
High = 200 Lumen
Mid = 65 Lumen
Low = 15 Lumen
Ultralow = 1 Lumen
Turbo = 1000 Lumen
High = 200 Lumen
Med = 65 Lumen
Low = 15 Lumen
Ultralow = 1 Lumen
Turbo = 4000 Lumen
High = 200 Lumen
Mid = 65 Lumen
Low = 15 Lumen
Ultralow = 1 Lumen
Leuchtdauer in Zeit
Turbo = Theoretisch ca. 10 Minuten*
High = 45 Minuten
Mid = 2,5 Stunden
Low = 8 Stunden
Ultralow = 60 Stunden

* Lade- & temperaturabhängig - teils mehrere Minuten
Turbo = Theoretisch ca. 15 Minuten*
High = 95 Minuten
Med = 7,5 Stunden
Low = 33 Stunden
Ultralow = 20 Tage

* Lade- & temperaturabhängig - teils mehrere Minuten
Turbo = ca. 10 - 15 Sekunden*
High = 2 Stunden 45 Minuten
Mid = 7 Stunden
Low = 21 Stunden
Ultralow = 67 Stunden

* Lade- & temperaturabhängig - verkürzt auf wenige Sekunden
Wasserdicht / Staubschutz / Fallfestigkeit
IP54
Schlagfestigkeit = ca. 1,0 Meter Fallhöhe
IP54
Schlagfestigkeit = ca. 1,0 Meter Fallhöhe
IP54
Schlagfestigkeit = ca. 1,0 Meter Fallhöhe
Per USB C aufladen
Micro USB
Batterietyp & Grösse Akku
Integriert
Li-ion Akku 280 mAh
Integriert
Li-ion Akku 1200 mAh
Integriert
Li-ion Akku 1000 mAh
Grösse und Gewicht
Höhe 4,6 cm bzw. 4,2 cm ohne Ringel
Breite 2,5 cm
Tiefe 1,3 cm
Gewicht 19 g
Höhe 6,6 cm
Breite 2,5 cm
Tiefe 2,5 cm - ohne Gürtelclip
Tiefe 2,9 cm - mit Gürtelclip
Gewicht 51 g
Höhe 7,5 cm bzw. 7 cm ohne Ringel
Breite 2,6 cm
Tiefe 2,6 cm - ohne Gürtelclip
Tiefe 3 cm - mit Gürtelclip
Gewicht 80g
Garantie
Gesetzliche Garantie und Gewährleistung
Gesetzliche Garantie und Gewährleistung
Gesetzliche Garantie und Gewährleistung
Bedienung im Detail
LED Taschenlampe ausgeschaltet
Power kurz + lang drücken = Tastensperre aus
Power kurz drücken = Einschalten
Power lang drücken = UltraLow
Mode kurz drücken = OLED Infos
Mode gedrückt halten = Turbo

LED Taschenlampe eingeschaltet
Mode kurz drücken = Wechsel Ultralow, Low, Mid, High
Mode gedrückt halten = Turbo
Power lang drücken = Tastensperre ein
Power kurz drücken = Ausschalten
LED Taschenlampe ausgeschaltet
Power kurz + lang drücken = Tastensperre aus
Power kurz drücken = Einschalten
Power lang drücken = UltraLow
Mode kurz drücken = OLED Infos
Mode gedrückt halten = Turbo

LED Taschenlampe eingeschaltet
Mode kurz drücken = Wechsel Ultralow, Low, Mid, High
Mode gedrückt halten = Turbo
Power lang drücken = Tastensperre ein
Power kurz drücken = Ausschalten
LED Taschenlampe ausgeschaltet
Power kurz + lang drücken = Tastensperre aus
Power kurz drücken = Einschalten
Power lang drücken = UltraLow
Mode kurz drücken = OLED Infos
Mode gedrückt halten = Turbo

LED Taschenlampe eingeschaltet
Mode kurz drücken = Wechsel Ultralow, Low, Mid, High
Mode gedrückt halten = Turbo
Power lang drücken = Tastensperre ein
Power kurz drücken = Ausschalten
Besonderheiten
✔️ Ist die Umgebungstemperatur niedrig, dann senkt die Lampe kaum noch ab. Jedoch ist der Ladezustand etwa bei 1/3, denn ist der Turbomodus nicht mehr effektiv nutzbar.

✔️ Das OLED Display zeigt Ladung, Lumen und Dauer an.

✔️ Sehr praktisch. Die beleuchtete Power und Optionstaste, zeigt auch einen niedrigen Ladezustand durch blaues blinken an.
✔️ Ist die Umgebungstemperatur niedrig, dann senkt die Lampe kaum noch ab. Die 1000 Lumen sind vergleichsweise lange und mehrere Minuten nutzbar

✔️ Das OLED Display zeigt Ladung, Lumen und Dauer an.

✔️ Sehr praktisch. Die beleuchtete Power und Optionstaste, zeigt auch den Ladezustand durch blaues blinken an.
✔️Die Absenkung des Modus Turbo ist deutlich zu stark von der Lampen- bzw. Umgebungstemperatur abhängig. 200 Lumen als Standard ist zu dunkel.

✔️Das OLED Display zeigt Ladung, Lumen und Dauer an.

✔️Sehr praktisch. Die beleuchtete Power und Optionstaste, zeigt auch einen niedrigen Ladezustand durch blaues blinken an.
1. Handhabung
5,00 / 5
➕ Aufladen über USB C in nur 1 Stunde 45 Minuten
➕ OLED Display ist überragend praktisch
➕ Die 2-Knopf Bedienung über den Power und Modesschalter ist exzellent
4,25 / 5
➕ OLED Display ist überragend praktisch
➕ Die 2-Knopf Bedienung über den Power und Modesschalter ist exzellent
➖ Die vollständige Ladung über Micro USB beträgt 3,5 Stunden
5,00 / 5
➕ Aufladen über USB C in nur 1,5 Stunden
➕ OLED Display ist überragend praktisch
➕ Die 2-Knopf Bedienung über den Power und Modesschalter ist exzellent
2. Qualität
4,50 / 5
➕ Hohe Lichtleistung, Leuchtdauer und Reichweite
➕ Lichtkegel ohne scharfe Konturen, aber gut
➖ Wärmeentwicklung / niedriger Ladezustand mindert Turbo-Lichtleistung
5,00 / 5
➕ Höhere Lichtleistung, Leuchtdauer und Reichweite
➕ Lichtkegel mit schärferen Konturen als Kegel
➕ Wärmeentwicklung im Turbo hoch, aber vergleichsweise lange über mehrere Minuten nutzbar.
2,50 / 5
➕ Hohe Leuchtdauer
➕ Lichtkegel ohne scharfe Konturen, aber okay
➖ Wärmeentwicklung reguliert nach 10+ Sekunden von 4000 auf 200 Lumen.
➖ Vergleichsweise gestreute 200 Lumen im Vergleich mit Nitecore TUP Mini.
3. Stabilität
4,50 / 5
➕ Sehr zuverlässig
➕ Wertige Materialen
➖ Leichte Abwertung durch Abnutzung am Schlüsselbund
➖ USB C Abdeckung leicht fummelig
4,50 / 5
➕ Sehr zuverlässig
➕ Wertige Materialen
➖ Leichte Abwertung durch Abnutzung am Schlüsselbund
➖ Micro USB Abdeckung leicht fummelig
4,50 / 5
➕ Sehr zuverlässig
➕ Wertige Materialen
➖ Leichte Abwertung durch Abnutzung am Schlüsselbund
➖ Keine Kappe für USB C vorhanden
4. Preis- | Leistungsverhältnis
5,00 / 5
➕ Sehr hohe Leistung für den Preis
➕ Beste Schlüsselbund-Lampe im Test
4,75 / 5
➕ Hohe Leistung für den Preis
➕ Lampe zwar älter, aber sehr gut
2,00 / 5
➖ Nicht stimmig aufgrund der deutlichen Schwächen bei Qualität

camper.help Qualitätsurteil

4,75 / 5

Hammer-LED - die kleinste helle

4,63 / 5

Sehr gute LED - Kleinste 1000 Schlüsselbund-Lumen

3,50 / 5

Dicke Patzer bei Turbo und sehr gestreuten 200 Lumen

Bestes Highlight für den Schlüsselbund
Nitecore TINI 2 Mini Taschenlampe - TINI2 v.2021 - Schlüsselanhänger LED 500 Lumen - USB C Wiederaufladbar
Produkt im Detail
Preis
Preis nicht verfügbar
Verwendete LED
2 x CREE XP-G2 S3 LED
Reichweite in Metern
Turbo = 89 Meter
High = 56 Meter
Mid = 32 Meter
Low = 14 Meter
Ultralow = 3 Meter
Lichtleistung in Lumen
Turbo = 500 Lumen
High = 200 Lumen
Mid = 65 Lumen
Low = 15 Lumen
Ultralow = 1 Lumen
Leuchtdauer in Zeit
Turbo = Theoretisch ca. 10 Minuten*
High = 45 Minuten
Mid = 2,5 Stunden
Low = 8 Stunden
Ultralow = 60 Stunden

* Lade- & temperaturabhängig - teils mehrere Minuten
Wasserdicht / Staubschutz / Fallfestigkeit
IP54
Schlagfestigkeit = ca. 1,0 Meter Fallhöhe
Per USB C aufladen
Batterietyp & Grösse Akku
Integriert
Li-ion Akku 280 mAh
Grösse und Gewicht
Höhe 4,6 cm bzw. 4,2 cm ohne Ringel
Breite 2,5 cm
Tiefe 1,3 cm
Gewicht 19 g
Garantie
Gesetzliche Garantie und Gewährleistung
Bedienung im Detail
LED Taschenlampe ausgeschaltet
Power kurz + lang drücken = Tastensperre aus
Power kurz drücken = Einschalten
Power lang drücken = UltraLow
Mode kurz drücken = OLED Infos
Mode gedrückt halten = Turbo

LED Taschenlampe eingeschaltet
Mode kurz drücken = Wechsel Ultralow, Low, Mid, High
Mode gedrückt halten = Turbo
Power lang drücken = Tastensperre ein
Power kurz drücken = Ausschalten
Besonderheiten
✔️ Ist die Umgebungstemperatur niedrig, dann senkt die Lampe kaum noch ab. Jedoch ist der Ladezustand etwa bei 1/3, denn ist der Turbomodus nicht mehr effektiv nutzbar.

✔️ Das OLED Display zeigt Ladung, Lumen und Dauer an.

✔️ Sehr praktisch. Die beleuchtete Power und Optionstaste, zeigt auch einen niedrigen Ladezustand durch blaues blinken an.
1. Handhabung
5,00 / 5
➕ Aufladen über USB C in nur 1 Stunde 45 Minuten
➕ OLED Display ist überragend praktisch
➕ Die 2-Knopf Bedienung über den Power und Modesschalter ist exzellent
2. Qualität
4,50 / 5
➕ Hohe Lichtleistung, Leuchtdauer und Reichweite
➕ Lichtkegel ohne scharfe Konturen, aber gut
➖ Wärmeentwicklung / niedriger Ladezustand mindert Turbo-Lichtleistung
3. Stabilität
4,50 / 5
➕ Sehr zuverlässig
➕ Wertige Materialen
➖ Leichte Abwertung durch Abnutzung am Schlüsselbund
➖ USB C Abdeckung leicht fummelig
4. Preis- | Leistungsverhältnis
5,00 / 5
➕ Sehr hohe Leistung für den Preis
➕ Beste Schlüsselbund-Lampe im Test

camper.help Qualitätsurteil

4,75 / 5

Hammer-LED - die kleinste helle

Bei Amazon kaufen
Beste 1000 Lumen am Schlüsselbund
Nitecore TUP Mini Taschenlampe - 1000 Lumen LED - Schlüsselanhänger mit OLED Display - Wiederaufladbarer Batterie, 54 g und 7 cm, 5...
Produkt im Detail
Preis
64,85 EUR
Verwendete LED
CREE XP-L HD V6 LED
Reichweite in Metern
Turbo = 180 Meter
High = 75 Meter
Med = 46 Meter
Low = 22 Meter
Ultralow = 7 Meter
Lichtleistung in Lumen
Turbo = 1000 Lumen
High = 200 Lumen
Med = 65 Lumen
Low = 15 Lumen
Ultralow = 1 Lumen
Leuchtdauer in Zeit
Turbo = Theoretisch ca. 15 Minuten*
High = 95 Minuten
Med = 7,5 Stunden
Low = 33 Stunden
Ultralow = 20 Tage

* Lade- & temperaturabhängig - teils mehrere Minuten
Wasserdicht / Staubschutz / Fallfestigkeit
IP54
Schlagfestigkeit = ca. 1,0 Meter Fallhöhe
Per USB C aufladen
Micro USB
Batterietyp & Grösse Akku
Integriert
Li-ion Akku 1200 mAh
Grösse und Gewicht
Höhe 6,6 cm
Breite 2,5 cm
Tiefe 2,5 cm - ohne Gürtelclip
Tiefe 2,9 cm - mit Gürtelclip
Gewicht 51 g
Garantie
Gesetzliche Garantie und Gewährleistung
Bedienung im Detail
LED Taschenlampe ausgeschaltet
Power kurz + lang drücken = Tastensperre aus
Power kurz drücken = Einschalten
Power lang drücken = UltraLow
Mode kurz drücken = OLED Infos
Mode gedrückt halten = Turbo

LED Taschenlampe eingeschaltet
Mode kurz drücken = Wechsel Ultralow, Low, Mid, High
Mode gedrückt halten = Turbo
Power lang drücken = Tastensperre ein
Power kurz drücken = Ausschalten
Besonderheiten
✔️ Ist die Umgebungstemperatur niedrig, dann senkt die Lampe kaum noch ab. Die 1000 Lumen sind vergleichsweise lange und mehrere Minuten nutzbar

✔️ Das OLED Display zeigt Ladung, Lumen und Dauer an.

✔️ Sehr praktisch. Die beleuchtete Power und Optionstaste, zeigt auch den Ladezustand durch blaues blinken an.
1. Handhabung
4,25 / 5
➕ OLED Display ist überragend praktisch
➕ Die 2-Knopf Bedienung über den Power und Modesschalter ist exzellent
➖ Die vollständige Ladung über Micro USB beträgt 3,5 Stunden
2. Qualität
5,00 / 5
➕ Höhere Lichtleistung, Leuchtdauer und Reichweite
➕ Lichtkegel mit schärferen Konturen als Kegel
➕ Wärmeentwicklung im Turbo hoch, aber vergleichsweise lange über mehrere Minuten nutzbar.
3. Stabilität
4,50 / 5
➕ Sehr zuverlässig
➕ Wertige Materialen
➖ Leichte Abwertung durch Abnutzung am Schlüsselbund
➖ Micro USB Abdeckung leicht fummelig
4. Preis- | Leistungsverhältnis
4,75 / 5
➕ Hohe Leistung für den Preis
➕ Lampe zwar älter, aber sehr gut

camper.help Qualitätsurteil

4,63 / 5

Sehr gute LED - Kleinste 1000 Schlüsselbund-Lumen

Bei Amazon kaufen
Keine Empfehlung
Nitecore T4K XP-L2 Taschenlampe, Typ C, wiederaufladbar, 4000 Lumen
Produkt im Detail
Preis
94,00 EUR
Verwendete LED
4 x CREE XP-L2 V6 LED
Reichweite in Metern
Turbo = 209 Meter
High = 45 Meter
Mid = 24 Meter
Low = 13 Meter
Ultralow = 3 Meter
Lichtleistung in Lumen
Turbo = 4000 Lumen
High = 200 Lumen
Mid = 65 Lumen
Low = 15 Lumen
Ultralow = 1 Lumen
Leuchtdauer in Zeit
Turbo = ca. 10 - 15 Sekunden*
High = 2 Stunden 45 Minuten
Mid = 7 Stunden
Low = 21 Stunden
Ultralow = 67 Stunden

* Lade- & temperaturabhängig - verkürzt auf wenige Sekunden
Wasserdicht / Staubschutz / Fallfestigkeit
IP54
Schlagfestigkeit = ca. 1,0 Meter Fallhöhe
Per USB C aufladen
Batterietyp & Grösse Akku
Integriert
Li-ion Akku 1000 mAh
Grösse und Gewicht
Höhe 7,5 cm bzw. 7 cm ohne Ringel
Breite 2,6 cm
Tiefe 2,6 cm - ohne Gürtelclip
Tiefe 3 cm - mit Gürtelclip
Gewicht 80g
Garantie
Gesetzliche Garantie und Gewährleistung
Bedienung im Detail
LED Taschenlampe ausgeschaltet
Power kurz + lang drücken = Tastensperre aus
Power kurz drücken = Einschalten
Power lang drücken = UltraLow
Mode kurz drücken = OLED Infos
Mode gedrückt halten = Turbo

LED Taschenlampe eingeschaltet
Mode kurz drücken = Wechsel Ultralow, Low, Mid, High
Mode gedrückt halten = Turbo
Power lang drücken = Tastensperre ein
Power kurz drücken = Ausschalten
Besonderheiten
✔️Die Absenkung des Modus Turbo ist deutlich zu stark von der Lampen- bzw. Umgebungstemperatur abhängig. 200 Lumen als Standard ist zu dunkel.

✔️Das OLED Display zeigt Ladung, Lumen und Dauer an.

✔️Sehr praktisch. Die beleuchtete Power und Optionstaste, zeigt auch einen niedrigen Ladezustand durch blaues blinken an.
1. Handhabung
5,00 / 5
➕ Aufladen über USB C in nur 1,5 Stunden
➕ OLED Display ist überragend praktisch
➕ Die 2-Knopf Bedienung über den Power und Modesschalter ist exzellent
2. Qualität
2,50 / 5
➕ Hohe Leuchtdauer
➕ Lichtkegel ohne scharfe Konturen, aber okay
➖ Wärmeentwicklung reguliert nach 10+ Sekunden von 4000 auf 200 Lumen.
➖ Vergleichsweise gestreute 200 Lumen im Vergleich mit Nitecore TUP Mini.
3. Stabilität
4,50 / 5
➕ Sehr zuverlässig
➕ Wertige Materialen
➖ Leichte Abwertung durch Abnutzung am Schlüsselbund
➖ Keine Kappe für USB C vorhanden
4. Preis- | Leistungsverhältnis
2,00 / 5
➖ Nicht stimmig aufgrund der deutlichen Schwächen bei Qualität

camper.help Qualitätsurteil

3,50 / 5

Dicke Patzer bei Turbo und sehr gestreuten 200 Lumen

Bei Amazon kaufen

*Danke für deine Unterstützung der camper.help Grundsätze und Amazon Werbelinks

Aktualisierung vom: 2.12.2021 um 20:01 Uhr

Meine finale Wahl und Empfehlung

  • Haustür- / Autoschlüssel / Wohnmobilschlüssel

    Die Nitecore TUP Mini hat zwar doppelte Leistungswerte und war mein persönlicher Vorgänger, aber am Schlüsselbund reicht mir die Nitecore TINI 2 Mini. Und das in mehrfacher Ausführung. Eine klare Empfehlung.

  • Leider ohne Verwendung

    Der Patzer der Nitecore T4K ist sehr schade. Die Taschenlampe macht bei der Auswahl keinen effektiven Sinn.

➡️ 2. Teil – Highend LEDs für die Hosentasche oder Jackentasche

Viel Licht, viel Leistung, aber auch viel Geld. Es sind teilweise eher halbe Suchscheinwerfer als Taschenlampen. Als Freicamper oder im ländlichen Raum, immer praktisch und gut, um sich Nachts weitläufig umzusehen. Eigentlich mehr, um sich vor Ort zu orientieren, aber auch für andere ungewollte Zwecke geeignet. Dazu die „liebende“ Anekdote gleich nach der Tabelle.

LED-Taschenlampen-Nitecore-E4K-NC-MH10-V2-OLIGHT-Seeker-3-Pro-Baton-3-Premium-Edition-im-Test-und-Vergleich
Die LED-Taschenlampen – von links nach rechts

OLIGHT Seeker 3 Pro

OLIGHT Baton 3 Premium Edition

Nitecore NC-MH10 V2

Nitecore E4K

Hinweis

Auf mobilen Smartphones ist die Tabelle untereinander angeordnet. Einmal um 90 Grad gedreht ist diese etwas besser lesbar.

Hellste LED mit bester Bewertung
Olight Seeker 3 Pro LED Taschenlampe, 4200Lumen 250 Meter Extrem Hell Taschenlampe mit 5 Beleuchtungsmodi, bis zu 15 Tage USB...
Bester kompakter Dauerbrenner
OLIGHT Baton 3 PREMIUM EDITION Mini LED Taschenlampe mit Drahtlosem Ladecase, Bis zu 94 Tage Laufzeit, Superheller 1200 Lumen 6...
Bestes Preis / Leistung bei Lumen
Nitecore NC-MH10V2 MH10 V2 Taschenlampe, Schwarz
Eingeschränkte Empfehlung
Nitecore E4K - LED Taschenlampe Extrem Hell - 4400 Lumen IP68 LED Wasserdicht ([ Inklusive Wiederaufladbar 21700 Akku & USB C Kabel ])
Preis
Preis nicht verfügbar
119,95 EUR
70,54 EUR
79,97 EUR
Verwendete LED
4 x OSRAM P9
1 x Olight LED - nicht bekannt
CREE XM-L2 U2
4 x CREE XP-L2 V6 LED
Reichweite
Turbo = 250 Meter
High = 130 Meter
Med = 65 Meter
Low = 25 Meter
Turbo = 166 Meter~82 Meter
High = 82 Meter
Med = 38 Meter
Low = 18 Meter
High = 202 Meter
Med = 102 Meter
Low = 42 Meter
Ultralow = 6 Meter
Turbo = 211 Meter
High = 105 Meter
Med = 57 Meter
Low = 21 Meter
Ultralow = 3 Meter
Lichtleistung in Lumen
Turbo = 4200-1200-600 Lumen
High = 1200-600-300 Lumen
Med = 300 Lumen
Low = 50 Lumen
Moon = 5 Lumen
Strobo = 1200 Lumen
Turbo = 1200~300 Lumen
High = 300 Lumen
Med = 60 Lumen
Low = 12 Lumen
Ultralow = 0,5 Lumen
Strobo = 1200~650 Lumen
High = 1200 Lumen
Med = 300 Lumen
Low = 55 Lumen
Ultralow = 1 Lumen
Strobo = 1200 Lumen
Beacon = 1200 Lumen
SOS = 1200 Lumen
Turbo = 4400 Lumen
High = 1050 Lumen
Mid = 320 Lumen
Low = 50 Lumen
Ultralow = 2 Lumen
Leuchtdauer in Zeit
Turbo = 2,5-35-127 Minuten
High = 135-35-10 Minuten
Med = 640 Minuten
Low 55,5 Stunden
Moon = 15 Tage
Turbo = 1,5~75 Minuten
High = 95 Minuten
Med = 7,5 Stunden
Low = 33 Stunden
Ultralow = 20 Tage
High = 3 Stunden 45 Minuten
Med = 8 Stunden
Low = 46 Stunden
Ultralow = 1500 Stunden
Turbo = 30 Minuten*
High = 3 Stunden 15 Minuten
Mid = 7,5 Stunden
Low = 45 Stunden
Ultralow = 700 Stunden

* Lade- und temperaturabhängig - teils mehrere Minuten
Wasserdicht / Staubschutz / Fallfestigkeit
IPX8 Wasserdicht
Schlagfestigkeit = 1,5 Meter Fallhöhe
IPX8 Wasserdicht
Schlagfestigkeit = 1,5 Meter Fallhöhe
IP68
Schlagfestigkeit = 1,0 Meter Fallhöhe
IP68
Schlagfestigkeit = 2,0 Meter Fallhöhe
Per USB C aufladen
MCC3 magnetisches USB A Ladekabel für max 2A Leistung
Batterietyp & Grösse Akku
Wechselbar
Typ 21700
Li-ion Akku 5000 mAh
Wechselbar
Typ 15340
Li-ion Akku 550 mAh
Akkuhülle 3500mAh
Wechselbar
Typ 21700
Li-ion Akku 4000 mAh
Wechselbar
Typ 21700
Li-ion Akku 5000 mAh mit USB C Anschluss
Grösse und Gewicht
Länge 13,2 cm
Durchmesser 2,8 - 3,5 cm
Gewicht: 200 g
Gewicht mit Holster: 242 g
Höhe 6,2 cm
Durchmesser 2 cm
Gewicht 47 g

mit Akku-Hülle
Höhe 8 cm
Breite 6 cm
Tiefe 3 cm
Gewicht 160g
Länge 14,7 cm
Durchmesser 2,54 - 2,72 cm
Gewicht 77 g
Länge 11,8 cm
Durchmesser 2,5 - 2,8 cm
Gewicht: 80 g
Garantie
5 Jahre. Akku 1 Jahr.
5 Jahre. Akku 1 Jahr.
Gesetzliche Garantie und Gewährleistung
Gesetzliche Garantie und Gewährleistung
Bedienung im Detail
LED Taschenlampe ausgeschaltet
Seitenschalter >90 Grad drehen = Tastensperre aus
1x kurz drücken = Einschalten
1x kurz drücken = Ausschalten
2x kurz drücken = Turbo
3x kurz drücken = Strobo
1x lang drücken = Moon
30 Sek. Timeout = Tastensperre an

LED Taschenlampe eingeschaltet
Seitenschalter links drehen = stufenlos dunkler
Seitenschalter rechts drehen = stufenlos heller
LED Taschenlampe ausgeschaltet
1x kurz drücken = Einschalten
1x lang drücken = Ultralow
2x kurz drücken = Turbo
3x kurz drücken = Strobo

LED Taschenlampe eingeschaltet
1x lang drücken = Wechsel Low, Med, High
1x kurz drücken = Ausschalten
LED Taschenlampe ausgeschaltet
1x kurz drücken = Einschalten
1x lang drücken = Ultralow

LED Taschenlampe eingeschaltet
1x gedrückt halten = Wechsel Ultralow, Low, Mid, High
2x drücken = Strobe, Beacon, SOS + 1x lang drücken für Wechsel
LED Taschenlampe ausgeschaltet
Fest drücken = Einschalten
Leicht drücken und halten = Turbo

LED Taschenlampe eingeschaltet
Leicht drücken = Ausschalten
Leicht drücken und halten = Wechsel Ultralow, Low, Mid, High
Fest drücken und halten = Wechsel Strobo, Bacon, SOS
Besonderheiten
✔️ Die Absenkung der Lichtleistung, wenn eine Hand oder ein Gegenstand zu Nahe kommt.

✔️ Anzeige der Lichtleistung und Batterie über jeweils 4 Mini-LEDs.

✔️ Ein Magnet am Ende der Seeker ermöglicht die Lampe an Metall zu klipsen.

✔️ Holster für Befestigung an einem Gürtel inbegriffen.
✔️ Die Absenkung bei Modus Turbo ist schleichend und kann je nach Temperatur der LED erneut auf 1200 Lumen ausgelöst werden.

✔️ Die Akku-Hülle der Premium Edition lädt die LED 3,7x innerhalb 1 Stunde auf. Ladedauer der Hülle 2,5 Stunden.

✔️ Ein Magnet hält die Lampe in der Hülle bzw. an einem anderen magnetischen Gegenstand.
✔️ Holster und Armband inklusive

✔️ Hält die 1200 Lumen konstant
✔️ Anzeige der Batterie über jeweils 3 Mini-LEDs
1. Handhabung
5,00 / 5
➕ Geniales Magnetladegerät für beste Wasserdichtigkeit
➕ Die 1-Knopf Bedienung mit Drehmöglichkeit ist überragend
➕ Die Anzeige Lichtleistung + Batterie über 2 x 4 Mini-LEDs am Bedienknopf sind einmalig
4,50 / 5
➕ Sehr schnelles aufladen mit USB-C-Akku-Hülle
➕ Die 1-Knopf Bedienung über den Seitenschalter ist recht schlau durchdacht
➖ Dennoch mit leichten abstrichen
4,50 / 5
➕ Aufladen über USB C möglich
➕ Die 1-Knopf Bedienung ist gut mit leichten abstrichen
3,50 / 5
➕ Aufladen über USB C möglich
➖ Die 1-Knopf Bedienung mit 2 Druckstärken ist deutlich misslungen
➖ Batterie ladbar nur ausserhalb der Taschenlampe
2. Qualität
4,75 / 5
➕ Enorme Lichtleistung, Leuchtdauer und Reichweite
➕ Lichtkegel als breiter Suchscheinwerfer ist stimmig und klar
➕ Schaltet bei Kontakt mit Gegenständen den Turbomodus herunter
➖ Schaltet bei längerer Wärmeentwicklung von 4200 Lumen auf 1200 Lumen zurück
5,00 / 5
➕ Sehr hohe Lichtleistung, Leuchtdauer und Reichweite
➕ Lichtkegel als Suchscheinwerfer ist stimmig und klar
➕ Wärmeentwicklung in High, Med, Low, Ultralow im Verhältnis gesehen geringer
➕ Turbo mit ca. 1 bis 1,5 Minuten relativ lange
5,00 / 5
➕ Sehr gute konstante Lichtleistung, Leuchtdauer und Reichweite
➕ Lichtkegel mit Fokus auf die Mitte in besonders kaltweiss
➕ Wärmeentwicklung in der guter Norm und sehr stimmig
4,50 / 5
➕ Sehr hohe Lichtleistung, Leuchtdauer und Reichweite
➕ Breiter Lichtkegel als Suchscheinwerfer aber gut
➖ Der Bedienungsknopf mit 2 Stufen ist deutlich misslungen
3. Stabilität
5,00 / 5
➕ Sehr zuverlässig
➕ Lange Garantiezeit spricht für sich
➕ Wertige Materialen
5,00 / 5
➕ Sehr zuverlässig
➕ Lange Garantiezeit spricht für sich
➕ Wertige Materialen
5,00 / 5
➕ Sehr zuverlässig
➕ Wertige Materialen
5,00 / 5
➕ Sehr zuverlässig
➕ Wertige Materialen
4. Preis- | Leistungsverhältnis
4,50 / 5
➕ Hohe Leistung für den Preis
➖ Dennoch leichte Abwertung, da gehoben
4,50 / 5
➕ Hohe Leistung für den Preis
➖ Dennoch leichte Abwertung, da durchaus gehoben
4,50 / 5
➕ Hohe Leistung für den Preis
➕ Stimmige Ausstattung (Holster, Armband)
➕ Bestes Preis-Leistungsverhältnis im Test
➖ Dennoch leicht erhöhter Preis
3,50 / 5
➕ Wer die schlechte Bedienung ignoriert, kann hier einen ganzen Punkt addieren
➖ Im Test ist die Bedienung ein wichtiges Kriterium und führte daher zur größeren Abwertung

camper.help Qualitätsurteil

4,81 / 5

DIE CAMPER LAMPE

4,75 / 5

Extrem gute LED - Ein echter Stern

4,75 / 5

Kurz vor einem Testsieger

4,13 / 5

Gute LED mit Bedieneinschränkung

Hellste LED mit bester Bewertung
Olight Seeker 3 Pro LED Taschenlampe, 4200Lumen 250 Meter Extrem Hell Taschenlampe mit 5 Beleuchtungsmodi, bis zu 15 Tage USB...
Produkt im Detail
Preis
Preis nicht verfügbar
Verwendete LED
4 x OSRAM P9
Reichweite
Turbo = 250 Meter
High = 130 Meter
Med = 65 Meter
Low = 25 Meter
Lichtleistung in Lumen
Turbo = 4200-1200-600 Lumen
High = 1200-600-300 Lumen
Med = 300 Lumen
Low = 50 Lumen
Moon = 5 Lumen
Strobo = 1200 Lumen
Leuchtdauer in Zeit
Turbo = 2,5-35-127 Minuten
High = 135-35-10 Minuten
Med = 640 Minuten
Low 55,5 Stunden
Moon = 15 Tage
Wasserdicht / Staubschutz / Fallfestigkeit
IPX8 Wasserdicht
Schlagfestigkeit = 1,5 Meter Fallhöhe
Per USB C aufladen
MCC3 magnetisches USB A Ladekabel für max 2A Leistung
Batterietyp & Grösse Akku
Wechselbar
Typ 21700
Li-ion Akku 5000 mAh
Grösse und Gewicht
Länge 13,2 cm
Durchmesser 2,8 - 3,5 cm
Gewicht: 200 g
Gewicht mit Holster: 242 g
Garantie
5 Jahre. Akku 1 Jahr.
Bedienung im Detail
LED Taschenlampe ausgeschaltet
Seitenschalter >90 Grad drehen = Tastensperre aus
1x kurz drücken = Einschalten
1x kurz drücken = Ausschalten
2x kurz drücken = Turbo
3x kurz drücken = Strobo
1x lang drücken = Moon
30 Sek. Timeout = Tastensperre an

LED Taschenlampe eingeschaltet
Seitenschalter links drehen = stufenlos dunkler
Seitenschalter rechts drehen = stufenlos heller
Besonderheiten
✔️ Die Absenkung der Lichtleistung, wenn eine Hand oder ein Gegenstand zu Nahe kommt.

✔️ Anzeige der Lichtleistung und Batterie über jeweils 4 Mini-LEDs.

✔️ Ein Magnet am Ende der Seeker ermöglicht die Lampe an Metall zu klipsen.

✔️ Holster für Befestigung an einem Gürtel inbegriffen.
1. Handhabung
5,00 / 5
➕ Geniales Magnetladegerät für beste Wasserdichtigkeit
➕ Die 1-Knopf Bedienung mit Drehmöglichkeit ist überragend
➕ Die Anzeige Lichtleistung + Batterie über 2 x 4 Mini-LEDs am Bedienknopf sind einmalig
2. Qualität
4,75 / 5
➕ Enorme Lichtleistung, Leuchtdauer und Reichweite
➕ Lichtkegel als breiter Suchscheinwerfer ist stimmig und klar
➕ Schaltet bei Kontakt mit Gegenständen den Turbomodus herunter
➖ Schaltet bei längerer Wärmeentwicklung von 4200 Lumen auf 1200 Lumen zurück
3. Stabilität
5,00 / 5
➕ Sehr zuverlässig
➕ Lange Garantiezeit spricht für sich
➕ Wertige Materialen
4. Preis- | Leistungsverhältnis
4,50 / 5
➕ Hohe Leistung für den Preis
➖ Dennoch leichte Abwertung, da gehoben

camper.help Qualitätsurteil

4,81 / 5

DIE CAMPER LAMPE

Bei Amazon kaufen
Bester kompakter Dauerbrenner
OLIGHT Baton 3 PREMIUM EDITION Mini LED Taschenlampe mit Drahtlosem Ladecase, Bis zu 94 Tage Laufzeit, Superheller 1200 Lumen 6...
Produkt im Detail
Preis
119,95 EUR
Verwendete LED
1 x Olight LED - nicht bekannt
Reichweite
Turbo = 166 Meter~82 Meter
High = 82 Meter
Med = 38 Meter
Low = 18 Meter
Lichtleistung in Lumen
Turbo = 1200~300 Lumen
High = 300 Lumen
Med = 60 Lumen
Low = 12 Lumen
Ultralow = 0,5 Lumen
Strobo = 1200~650 Lumen
Leuchtdauer in Zeit
Turbo = 1,5~75 Minuten
High = 95 Minuten
Med = 7,5 Stunden
Low = 33 Stunden
Ultralow = 20 Tage
Wasserdicht / Staubschutz / Fallfestigkeit
IPX8 Wasserdicht
Schlagfestigkeit = 1,5 Meter Fallhöhe
Per USB C aufladen
Batterietyp & Grösse Akku
Wechselbar
Typ 15340
Li-ion Akku 550 mAh
Akkuhülle 3500mAh
Grösse und Gewicht
Höhe 6,2 cm
Durchmesser 2 cm
Gewicht 47 g

mit Akku-Hülle
Höhe 8 cm
Breite 6 cm
Tiefe 3 cm
Gewicht 160g
Garantie
5 Jahre. Akku 1 Jahr.
Bedienung im Detail
LED Taschenlampe ausgeschaltet
1x kurz drücken = Einschalten
1x lang drücken = Ultralow
2x kurz drücken = Turbo
3x kurz drücken = Strobo

LED Taschenlampe eingeschaltet
1x lang drücken = Wechsel Low, Med, High
1x kurz drücken = Ausschalten
Besonderheiten
✔️ Die Absenkung bei Modus Turbo ist schleichend und kann je nach Temperatur der LED erneut auf 1200 Lumen ausgelöst werden.

✔️ Die Akku-Hülle der Premium Edition lädt die LED 3,7x innerhalb 1 Stunde auf. Ladedauer der Hülle 2,5 Stunden.

✔️ Ein Magnet hält die Lampe in der Hülle bzw. an einem anderen magnetischen Gegenstand.
1. Handhabung
4,50 / 5
➕ Sehr schnelles aufladen mit USB-C-Akku-Hülle
➕ Die 1-Knopf Bedienung über den Seitenschalter ist recht schlau durchdacht
➖ Dennoch mit leichten abstrichen
2. Qualität
5,00 / 5
➕ Sehr hohe Lichtleistung, Leuchtdauer und Reichweite
➕ Lichtkegel als Suchscheinwerfer ist stimmig und klar
➕ Wärmeentwicklung in High, Med, Low, Ultralow im Verhältnis gesehen geringer
➕ Turbo mit ca. 1 bis 1,5 Minuten relativ lange
3. Stabilität
5,00 / 5
➕ Sehr zuverlässig
➕ Lange Garantiezeit spricht für sich
➕ Wertige Materialen
4. Preis- | Leistungsverhältnis
4,50 / 5
➕ Hohe Leistung für den Preis
➖ Dennoch leichte Abwertung, da durchaus gehoben

camper.help Qualitätsurteil

4,75 / 5

Extrem gute LED - Ein echter Stern

Bei Amazon kaufen
Bestes Preis / Leistung bei Lumen
Nitecore NC-MH10V2 MH10 V2 Taschenlampe, Schwarz
Produkt im Detail
Preis
70,54 EUR
Verwendete LED
CREE XM-L2 U2
Reichweite
High = 202 Meter
Med = 102 Meter
Low = 42 Meter
Ultralow = 6 Meter
Lichtleistung in Lumen
High = 1200 Lumen
Med = 300 Lumen
Low = 55 Lumen
Ultralow = 1 Lumen
Strobo = 1200 Lumen
Beacon = 1200 Lumen
SOS = 1200 Lumen
Leuchtdauer in Zeit
High = 3 Stunden 45 Minuten
Med = 8 Stunden
Low = 46 Stunden
Ultralow = 1500 Stunden
Wasserdicht / Staubschutz / Fallfestigkeit
IP68
Schlagfestigkeit = 1,0 Meter Fallhöhe
Per USB C aufladen
Batterietyp & Grösse Akku
Wechselbar
Typ 21700
Li-ion Akku 4000 mAh
Grösse und Gewicht
Länge 14,7 cm
Durchmesser 2,54 - 2,72 cm
Gewicht 77 g
Garantie
Gesetzliche Garantie und Gewährleistung
Bedienung im Detail
LED Taschenlampe ausgeschaltet
1x kurz drücken = Einschalten
1x lang drücken = Ultralow

LED Taschenlampe eingeschaltet
1x gedrückt halten = Wechsel Ultralow, Low, Mid, High
2x drücken = Strobe, Beacon, SOS + 1x lang drücken für Wechsel
Besonderheiten
✔️ Holster und Armband inklusive

✔️ Hält die 1200 Lumen konstant
1. Handhabung
4,50 / 5
➕ Aufladen über USB C möglich
➕ Die 1-Knopf Bedienung ist gut mit leichten abstrichen
2. Qualität
5,00 / 5
➕ Sehr gute konstante Lichtleistung, Leuchtdauer und Reichweite
➕ Lichtkegel mit Fokus auf die Mitte in besonders kaltweiss
➕ Wärmeentwicklung in der guter Norm und sehr stimmig
3. Stabilität
5,00 / 5
➕ Sehr zuverlässig
➕ Wertige Materialen
4. Preis- | Leistungsverhältnis
4,50 / 5
➕ Hohe Leistung für den Preis
➕ Stimmige Ausstattung (Holster, Armband)
➕ Bestes Preis-Leistungsverhältnis im Test
➖ Dennoch leicht erhöhter Preis

camper.help Qualitätsurteil

4,75 / 5

Kurz vor einem Testsieger

Bei Amazon kaufen
Eingeschränkte Empfehlung
Nitecore E4K - LED Taschenlampe Extrem Hell - 4400 Lumen IP68 LED Wasserdicht ([ Inklusive Wiederaufladbar 21700 Akku & USB C Kabel ])
Produkt im Detail
Preis
79,97 EUR
Verwendete LED
4 x CREE XP-L2 V6 LED
Reichweite
Turbo = 211 Meter
High = 105 Meter
Med = 57 Meter
Low = 21 Meter
Ultralow = 3 Meter
Lichtleistung in Lumen
Turbo = 4400 Lumen
High = 1050 Lumen
Mid = 320 Lumen
Low = 50 Lumen
Ultralow = 2 Lumen
Leuchtdauer in Zeit
Turbo = 30 Minuten*
High = 3 Stunden 15 Minuten
Mid = 7,5 Stunden
Low = 45 Stunden
Ultralow = 700 Stunden

* Lade- und temperaturabhängig - teils mehrere Minuten
Wasserdicht / Staubschutz / Fallfestigkeit
IP68
Schlagfestigkeit = 2,0 Meter Fallhöhe
Per USB C aufladen
Batterietyp & Grösse Akku
Wechselbar
Typ 21700
Li-ion Akku 5000 mAh mit USB C Anschluss
Grösse und Gewicht
Länge 11,8 cm
Durchmesser 2,5 - 2,8 cm
Gewicht: 80 g
Garantie
Gesetzliche Garantie und Gewährleistung
Bedienung im Detail
LED Taschenlampe ausgeschaltet
Fest drücken = Einschalten
Leicht drücken und halten = Turbo

LED Taschenlampe eingeschaltet
Leicht drücken = Ausschalten
Leicht drücken und halten = Wechsel Ultralow, Low, Mid, High
Fest drücken und halten = Wechsel Strobo, Bacon, SOS
Besonderheiten
✔️ Anzeige der Batterie über jeweils 3 Mini-LEDs
1. Handhabung
3,50 / 5
➕ Aufladen über USB C möglich
➖ Die 1-Knopf Bedienung mit 2 Druckstärken ist deutlich misslungen
➖ Batterie ladbar nur ausserhalb der Taschenlampe
2. Qualität
4,50 / 5
➕ Sehr hohe Lichtleistung, Leuchtdauer und Reichweite
➕ Breiter Lichtkegel als Suchscheinwerfer aber gut
➖ Der Bedienungsknopf mit 2 Stufen ist deutlich misslungen
3. Stabilität
5,00 / 5
➕ Sehr zuverlässig
➕ Wertige Materialen
4. Preis- | Leistungsverhältnis
3,50 / 5
➕ Wer die schlechte Bedienung ignoriert, kann hier einen ganzen Punkt addieren
➖ Im Test ist die Bedienung ein wichtiges Kriterium und führte daher zur größeren Abwertung

camper.help Qualitätsurteil

4,13 / 5

Gute LED mit Bedieneinschränkung

Bei Amazon kaufen

*Danke für deine Unterstützung der camper.help Grundsätze und Amazon Werbelinks

Aktualisierung vom: 2.12.2021 um 21:51 Uhr

OLIGHT Baton 3 Mini

Natürlich gibt es die OLIGHT Baton 3 auch ohne „Premium Edition“, also ohne Akku-Hülle. Dann als Ausführung mit Magnetladegerät wie bei der Seeker 3 Pro.

*Danke für deine Unterstützung der camper.help Grundsätze und Amazon Werbelinks

Aktualisierung vom: 2.12.2021 um 21:11 Uhr

Meine finale Wahl und Empfehlung

  • Meine neue Lieblings-Taschenlampe

    Die OLIGHT Seeker 3 Pro ist aufgrund der neuen 1-Knopf-Bedienung und die enorme Lichtleistung das Highlight schlechthin. Was für ein geniales Stück Technik.

  • Die Stern unter den kompakten

    Wer eine kompakte Lampe sucht, wählt die Baton 3. Die Akku-Hülle ist selbst auf allen Wanderungen dabei. Wer die konstantere Lichtleistung sucht nimmt das nächste Produkt von Nitecore.

  • Konstant hohe Lichtleistung

    Wer eine Lampe mit konstanten 1200 Lumen sucht, muss die NC-MH10V2 wählen.

  • Die Nitecore mit Bedienungsproblem

    Die Nitecore E4K hat aufgrund der schlechten Bedienung nur eine eingeschränkte Empfehlung erhalten.

Die Annekdote „Suchscheinwerfer“

2018 im lauen Juli. Nachts alleine parkend auf einem Parkplatz, direkt am Meer an der französischen Küste. Es ist spät in der Nacht. Ein Geräusch weckt mich und auch meine Frau Sophie auf. Wir sind ja eher die Erdmännchen-Fraktion beim nachsehen. Also Dachluke auf und die TM28 mit 6.000 Lumen an.

Ein rotes Auto neben uns. Es wackelt. Oh kacke – grosses sorry ;-) Wir hören das Auto wenig später sehr aufbrausend wegfahren. Es wird noch einmal gehupt. Ich weiss – blöde Camper. Wir konnten nicht mehr vor lachen. Ich hoffe ihr zwei konntet noch ein schönes Plätzchen finden.

Ohne gute Taschenlampe geht beim Reisen und Camping gar nichts

Die echten Einsatzgebiete aus dem Camperleben. Über das Jahr verteilt kommen einige wichtige Dinge zusammen, welche sich mit den Taschenlampen sehr gut lösen lassen.

  • Mückenjagd im Sommer und Herbst

    Die Mückenjagd geht mit hellem Licht im Wohnmobil am besten.

  • Wintercamping oder Nachts

    Geht ohne Taschenlampe gar nicht.

  • Reparaturen am Wohnmobil aller Art

    Ob Garage, Motorraum oder Elektrik. Mit Licht klappt alles besser.

  • Murphys Law – Gas geht nur Nachts aus

    Eh klar. Gasflasche nicht aufgedreht und Gas geht immer nachts um 2 Uhr aus.

  • Die Nachtwanderungen

    Für unsere Kids und für uns ein ziemlich cooles Erlebnis.

Das richtige Ladegerät bzw. Ladestecker im Wohnwagen und Wohnmobil

Hier gibt es eine Reihe von Ladesteckern mit USB A oder USB C Anschlüssen. Alle Details in diesem Beitrag.

Details der Bewertungskriterien im Test

1. Bewertungskriterien Handhabung

Gerade auf kompakten Raum der Bedienknöpfe sind viele Funktionen untergebracht. Meist zu viele. Das kann auch schon mal frustrierend werden, wenn die Handhabung nicht intuitiv genug ist. Gerade in diesem grossen und zeitlich sehr lang gestreckten Umfang des Tests zeigt sich, dass selbst innerhalb eines Herstellers genügend Frustpotenzial vorhanden sein kann.

Kurze Anleitung für jede LED-Taschenlampe

Daher habe ich in den Tabellen die „Bedienung im Detail“ für fast jede Option pro LED Taschenlampe beschrieben. Gut zum mal nachschlagen – auch für mich selbst ;-)

Was geht in die Bewertung mit ein
  • Wie gut und praktikabel lässt sich die LED-Taschenlampe aufladen?

  • Wie lange dauert eine Aufladung?

  • Wie gut sind die Anzeigen der verschiedenen Stati?

  • Wie gut lassen sich die verschiedenen Funktionen abrufen?
LED-Taschenlampen-OLIGHT-Seeker-3-Pro-mit-Magnetladegeraet-am-USB-Ladestecker

Das Magnetladegerät der OLIGHT Seeker 3 Pro ist grün voll aufgeladen.

2. Bewertungskriterien Qualität

Mancher No-Name Hersteller hat auch gute Lampen. Fatal wird es dann, wenn Materialen und Lithium-Ionen Akkus nicht sicher genug sind. Von abgebrannten E-Bikes oder E-Autos braucht man ja nichts erzählen. Im privaten Heimbereich gab es auch schon ein paar geblähte Lithium-Akkus. Überwiegend bei No-Name Produkten.

Um die Sicherheit zu steigern, werden bei vielen Hochleistungs-LED-Lampen daher Lithium-Ionen-Akkus mit Schutzschaltung verbaut. Wem das Thema Schutzschaltung nichts sagt, kann hier den Wikipedia Beitrag nachschlagen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Lithium-Ionen-Akkumulator

Die Turboleistungen bei LED-Taschelampen birgt ein grosses Temperaturproblem

So gross der Wunsch nach einer dauerhaften Turboleistung bei LEDs ist, so sehr sollte die Hitzeentwicklung vom Hersteller berücksichtigt werden. Daher ist es normal, wenn nach einer Zeitspanne die Helligkeit automatisch zurückgedreht wird. Dennoch ist ein langer Turbomodus ein Bewertungskriterium.

Was geht in die Bewertung mit ein
  • Wie gut ist die Lichtleistung, die Leuchtdauer und die Reichweite?

  • Passt der Lichtkegel zur LED Lampe?

  • Passt die Wärmeentwicklung im Hochleistungsmodus zur Grösse der LED-Taschenlampe oder wir zu früh zurückgeschaltet?

  • Passt die Qualität des Ladeanschluss?
LED-Taschenlampen-Nitecore-TUP-T4K

Bei Nebel konnte der Lichtkegel besonders gut bewertet werden

3. Bewertungskriterien Stabilität

Ich hatte in meinem Leben auch schon Totalausfälle mit LED-Lampen. Natürlich lässt sich das nicht vorhersagen, aber mit der vorhanden Erfahrung durchaus einschätzen und über die langen Zeitraum auch bewerten.

Was geht in die Bewertung mit ein
  • Wie gut ist das verwendete Material und passt die Schutzart und Schutzklasse zum campen https://de.wikipedia.org/wiki/Schutzart?

  • Gibt es ggf. sogar eine verlängerte Garantie?
  • Funktioniert die Taschenlampe wie in der Anleitung beschrieben?
LED-Taschenlampen-OLIGHT-Seeker-3-Pro-wasserdicht-IPX8

Schutzart und Schutzklasse müssen zum Camping passen

4. Bewertungskriterien Preis- / Leistungsverhältnis

Die Preisunterschiede bei Nitecore und OLIGHT sind teils erheblich. Es macht schon Sinn sich genau bewusst zu werden, welchen Preis man ausgeben möchte oder welche Anforderung einem was wert ist.

Was geht in die Bewertung mit ein
  • Wie gut passen die Handhabung, Qualität, Stabilität zum Preis?

LED-Taschenlampen-Nitecore-Tini-2-Mini-T4K-TUP-E4K-NC-MH10-V2-OLIGHT-Seeker-3-Pro-Baton-3-Premium-Edition-im-Test-und-Vergleich-2

Alle Lampen im Tabellenüberblick oben

Kandidaten, ohne Testtabelle

Auch haben es mehrere Kandidaten gar nicht in den Test geschafft, denn der Beitrag hat den klaren Fokus auf Qualität und passenden Camper LED Lampen und nicht auf Quantität.

LED-Taschenlampen-Nitecore-TM28-MH27-UV-OLIGHT-Baton-S-Mini-im-Test-und-Vergleich

Nicht für den puren Camper notwendig bzw. geeignet

Nitecore TM28 – 6000 Lumen

Natürlich ist das ein Kandidat für die Liste oben. Aber mal ehrlich, wer braucht 6000 Lumen in der Hand? Die Tiny Monster 28 bringt eine Helligkeit wie meine Wohnmobil Philips NIGHT BREAKER H7 LED. Das ist sowohl von der Hitze, als auch von der Leuchtkraft schon gefährlich und kostet ein enormes Geld.

Wir waren auf einer Berghütte und sind spät Nachts den Weg runter zum Wanderparkplatz gelaufen. Okay, da war es echt toll diese Lampe dabei gehabt zu haben, aber wirklich notwendig war es nicht. Die Taschenlampe ist wie ein Auto mit Fernlicht auf einem Waldweg. Etwas arg überdimensioniert. Von daher – für echte Fans von sehr viel Licht.

*Danke für deine Unterstützung der camper.help Grundsätze und Amazon Werbelinks

Aktualisierung vom: 3.12.2021 um 00:11 Uhr

Nightcore MH27UV – 1000 Lumen

Bereits seit Jahren im Wohnmobil dabei und der vielleicht zuverlässigste Begleiter. Ist mit UV, Rotlicht und Blaulicht. Habe ich selbst nie benötigt. Ist als taktische Lampe ausgeführt. Für mich schon zu lange auf dem Markt, um diese als Taschenlampe zu empfehlen. Die Features sind schon etwas speziell. Etwas für Jäger, Fischer und Forensiker wegen der UV Lampe.

*Danke für deine Unterstützung der camper.help Grundsätze und Amazon Werbelinks

Aktualisierung vom: 2.12.2021 um 22:51 Uhr

OLIGHT Baton S Mini – 550 Lumen

Viele, viele Jahre alt und funktioniert immer noch tadellos. Ist nun eine super Taschenlampe für meine Kids geworden. Der Akku lässt sich nur ausserhalb des Gehäuses laden. Ist nochmal 1 cm kleiner, aber sogar 20 g schwerer wie die Baton 3. Daher nicht mehr oben mit dabei.

*Danke für deine Unterstützung der camper.help Grundsätze und Amazon Werbelinks

Aktualisierung vom: 3.12.2021 um 00:11 Uhr

👍🏻 Empfehlungen für dich

Weitere spannende Themen

🌟 Bewertung camper.help

Bitte unterstütze uns ausserdem mit deiner Bewertung

4.8 ⭐⭐⭐⭐⭐ basierend auf 80+ Google-Rezensionen

shutterstock_711833602_small

👥 Team von camper.help

Unsere camper.help Grundsätze – Wir machen es deutlich anders!

  • Ausschliesslich echte Produkte

    Sowie echte Empfehlungen und reale Testberichte.

  • Nur ausschliesslich deine Unterstützung

    Keine bezahlte Werbung, ebenfalls kein Sponsoring.

  • Uneingeschränkte Unabhängigkeit

    Keine Beeinflussung von aussen, sowie keine Bezahlung von Tests.

camper_help_Team

✉️ Exklusiver Newsletter

* Pflichtfelder
  • Camping News – Jeden Montag Morgen

    Ausschliesslich der Newsletter beinhaltet alle Blogupdates.

  • Datenschutz ist wichtig

    Geschützt durch unsere Datenschutzerklärung. Eine Abmeldung ist ausserdem jederzeit möglich.

👤 Autor des Beitrags

  • Wer ich bin

    Ein Reisevogel und Papa von Zwillingen.

  • Meine Lieblingsländer

    Albanien, Deutschland, Kroatien, Italien, Portugal.

  • Campingziel

    100 Tage pro Jahr im Wohnmobil.

  • Schwerpunkte

    Technik im Detail.

  • Mein Motto

    Reisen und dennoch rasten im besten Hobby der Welt.

❓Camping Forum

Hilfe finden – Hilfe anwenden. Von Camper – Für Camper.

  • Deine Fragen zum Camping Thema stellen

    Obendrein kann du jederzeit selbst auf Fragen anderer Camper antworten.

  • Eine Bedienungshilfe

    Gibt es hier.