Gerade im Zeichen der eingeschränkten Reisefreiheit, haben wir Camper sehr gute Möglichkeiten neue Wege zu gehen. Wir lieben die Vielfalt und die Freiheit der Welt und behelfen uns gerne mit unkomplizierten und lohnenswerten Möglichkeiten.

Erst abseits des Mainstreams kommen die Perlen der Welt ans Tageslicht. Wir werden diese ein Leben lang nicht vergessen. Für uns sind die Stellplatz- und Etappenführer sehr wichtig geworden. Denn gerade das „echte“ teilhaben an einem Alltag von anderen Menschen, bereichert unsere Sicht auf viele Dinge des Lebens immer wieder.

Wir haben es lieben gelernt

Wir haben es lieben gelernt private Stellplätze und Übernachtungsplätze anzufahren, Familien auf Bauernhöfen zu besuchen und die Winzer bei ihrer Weinkunst zu beobachten. Es lohnt sich immer wieder.

Der Grundsatzgedanke und Verhalten

Die Stellplatz- und Etappenführer fassen das meist in 8 – 15 „Goldenen Regeln“ zusammen. Ich würde das jedoch verkürzt so zusammenfassen.

Bestmöglichstes Verhalten gegenüber der Natur und der dort lebenden Menschen und Tiere

Stellplatz und Etappenführer

Bevor zu jedem Land die Etappenführer mit den Details aufgelistet werden, noch ein paar Tipps zur Einleitung in dieses wunderbare Thema.

Unsere camper.help Tipps

  • Kostenlos, aber nicht umsonst

    Die Unterkünfte sind mit der jährlichen Gebühr des Stellplatz- bzw. Etappenführers kostenlos aber nicht umsonst. Das heisst die reine Übernachtung ist kostenlos. Geben und nehmen ist meiner Meinung nach obligatorisch.

    Wenn Produkte angeboten werden, freuen sich die Gastgeber immer über einen kleinen Einkauf. Dies ist zwar keine Bedingungen, aber die Anbieter stecken viel Zeit in die Bereitstellung und den Komfort der Unterkunft.

  • Service und Vorbereitungen

    Manchmal gibt es Wasser und Strom gegen Gebühr. Meistens keine Entsorgung und keine WCs. In den grossen Etappenführern ist jeder Platz mit selbsterklärenden Piktogrammen versehen, um eine Übersicht des Service zu enthalten.

    Mein Tipp. Einfach mit genügend Wasser und leeren Abfalleimer zu diesen Plätzen fahren. Es freut dann umso mehr, wenn es eine kleine Dienstleistung gibt oder man sogar duschen darf.

  • Informationen über die Plätze

    Meist haben die Anbieter gute Webseiten, wo teilweise sogar Bewertung und viele Bilder einen Eindruck verschaffen. Ganz klar führend ist hier France Passion und Landvergnügen. Aber auch Pintrip hat hier gute Ansätze.

  • In den Büchern steckt viel Liebe zum Detail

    Dennoch sind alle Etappenführer für ihre Länder auf ihre ganz spezielle Weise zu empfehlen. Hinter den Büchern stehen seit vielen Jahren sehr erfahrene Camper dahinter. Gute Übersichtskarten haben übrigens alle Anbieter.

    Und ein bisschen Abenteuer ist erlaubt ;-)

Espana Discovery BuchSeite

⇒ Meine Camping-Empfehlung

Ohne dich geht gar nichts. Aus Prinzip ist camper.help ohne Einflussnahme von Werbepartnern und ohne Sponsoren. Die einzige Finanzierung erfolgt durch deine Unterstützung, wenn du das Produkt zum Originalpreis über die Amazon Werbelinks erwirbst. Vielen Dank.

Da wir nicht jeden Jahrgang haben und kennen, kann dies natürlich mittlerweile etwas abweichen. Im Idealfall sind diese Informationen auch bereits verbessert worden.

Deutschland – Landvergnügen

Details zum Buch

Was bietet der Stellplatz / Etappenführer an. Zusätzliche nützliche Informationen wie eine vorhandene mobile Webseite oder gar eine eigene App sind durchaus nützlich. Der Stil und die Sprache des Buchs gefällt uns sehr. Die App könnte in vielen Bereichen etwas anschaulicher sein.

  • App für Karte und Suche

  • Jahresvignette vom 31. März – 31. März

  • Einziger Anbieter auch für Wohnwagen

  • Buch in deutscher Sprache

  • Anzahl Gastgeber > 650

Details zu den Gastgebern

Folgende Informationen, Piktogramme und Detailinformationen sind im Stellplatz / Etappenführer enthalten. Persönliche Interessen sind bei der Vielzahl an Unterkünften so schneller zu finden.

  • Adresse

  • Anfahrt

  • GPS Koordination

  • Zu Gast bei .. Name

  • Gesprochene Sprachen

  • Ruhetag

  • Anreise bis Uhrzeit

  • Öffnungszeiten z.B. Hofladen

  • Webseite

  • Spezialitäten / Selbstgemachtes

  • Produkte

  • Aktivitäten

  • Bio-Betrieb

  • Historische/traditionelle Art

  • Einblick in den Produktionsbetrieb

  • Telefonische Vorankündigung

  • Nur für Reisemobile zugelassen

  • Für Reisemobile & Wohnwagen

  • Anzahl der angebotenen Stellplätze

  • Über 3,5 t Gewicht

  • Über 10 Meter Länge

  • Bewirtung möglich

  • Bewirtung möglich nach Voranmeldung

  • Hunde willkommen

  • Duschen möglich*

  • Frischwasser auffüllen*

  • Tagesmüll entsorgen*

  • Zugang zu Strom am Standplatz*

  • WC Nutzung möglich*

  • Kabelloses Internet*

  • * In der Regel kostenpflichtig

  • Landvergnügen ist Superklasse. Die Ziele sind fast immer eine eigene Kurzreise wert. Da wir fast alle Ziele auch ohne Wohnmobil rund um München kennen, kann man immer aus einer gelungenen Kombination aus Landwirten, Winzern oder Restaurants wählen. Aber auch weitere Ziele in Deutschland haben uns nie enttäuscht. Was fehlt, ist eine Bewertungsplattform oder Kommentarfunktion.

Handhabung
Qualität
Stabilität | Nachhaltigkeit
Preis- | Leistungsverhältnis
Durchschnitt:

*Danke für deine Unterstützung der camper.help Grundsätze und Amazon Werbelinks

Aktualisierung vom: 6.05.2021 um 14:45 Uhr

Österreich – Bauernleben

Details zum Buch

Der Stellplätzführer ist erst im August 2020 erschienen. Dieser bietet noch keine Informationen über die Unterkünfte in einer mobile App an. Das Buch ist aber gut strukturiert und reicht völlig aus. Leider ist der Westen und Süd-Westen Österreichs noch etwas dünner besetzt.

  • Nur das Buch

  • Jahresvignette bis zum Folgejahr 31. März. (Die jetzige Ausgabe 2021 gilt bis 2022)

  • Teilweise auch für Wohnwagen / Gespanne geeignet

  • Buch in deutscher Sprache

  • Anzahl Gastgeber zirka 300

Details zu den Gastgebern

Folgende Informationen, Piktogramme und Detailinformationen sind im Stellplatz / Etappenführer enthalten. Persönliche Interessen sind bei der Vielzahl an Unterkünften so schneller zu finden.

  • Gebiet

  • Name

  • GPS Koordinaten und Richtung

  • Wegbeschreibung und Umgebung

  • Anreisezeit

  • Produkte und Ab-Hof-Verkauf

  • Aktivitäten

  • Bauernhof (Teilweise Bio)
  • Weingut

  • Alm

  • Anzahl der Plätze

  • Fahrzeuge über 10 Meter möglich

  • Fahrzeuge über 3,5 Tonnen möglich

  • Wohnwagen erlaubt

  • Müllentsorgung erlaubt *

  • Frischwasser nachfüllbar *

  • W-LAN verfügbar *

  • Stromversorgung möglich *

  • Hunde sind willkommen

  • Bewirtung möglich *

* gegen Gebühr – wenn verfügbar

Wertung durch eigene Erfahrung
  • Wir freuen uns sehr über diesen neuen Stellplatzführer. Gerade in Österreich haben wir das bislang sehr vermisst. Wir wünschen einen guten Start und berichten, wenn wir unsere Erfahrungen damit gemacht haben.

Gewicht
Optik
Haptik
Stabilität
Nachhaltigkeit
Durchschnitt:

Spanien – Espana Discovery

Details zum Buch

Was bietet der Stellplatz / Etappenführer an! Zusätzliche nützliche Informationen wie eine vorhandene mobile Webseite oder gar eine eigene App ist durchaus nützlich.

  • Nur das Buch

  • Jahresvignette bis zum Folgejahr 01. April

  • Nicht für Wohnwagen / Gespanne geeignet

  • Buch in deutscher, spanischer, französischer, englischer und niederländischer Sprache

  • Anzahl Gastgeber > 250

Details zu den Gastgebern

Folgende Informationen, Piktogramme und Detailinformationen sind im Stellplatz / Etappenführer enthalten. Persönliche Interessen sind bei der Vielzahl an Unterkünften so schneller zu finden.

  • Gebiet

  • Name

  • GPS Koordinaten und Richtung

  • Wegbeschreibung

  • Bauernhof

  • Weinkellerei

  • Sidreria

  • Ölmühle

  • Restaurant

  • Geschäft / Shop

  • Landhaus

  • Archäologische Stätte

  • Brauerei

  • Kloster

  • Termalbad / SPA

  • Handwerk

  • Reitzentrum

  • Touristenbüro

  • Besuchszentrum

  • Wohnmobilpark

  • Anzahl der Plätze

  • Müllcontainer

  • Gesprochene Sprachen

  • Wasser

  • WC´s

  • Gästeempfang nicht möglich

  • Wifi

  • Strom

  • Grill

Wertung durch eigene Erfahrung
  • Man reist mit Espana Discovery nur mit dem Buch. Gerade in ländlichen Regionen wird nur spanisch gesprochen. Äußerst angenehme Überraschungen in ausgewählten Lokationen waren reichlich vorhanden. Allerdings gibt es viele weiße Flächen auf der Karte. Diese sind vor dem Kauf des Etappenführers nicht wirklich ersichtlich. Daher auch eine Abwertung in der Bewertung.

Handhabung
Qualität
Stabilität | Nachhaltigkeit
Preis- | Leistungsverhältnis
Durchschnitt:

Frankreich – France Passion