• 17. Mai – 19. Mai 2019

  • 1.078 Kilometer

  • München, Kassel, Bad Wilhelmshöhe

  • Keine Mautgebühren. Parkgebühr 0 Euro per Cashback.

  • 2 Erwachsene

  • 2 Kinder

  • 1 x Platz bei Freunden

  • Die Kartendaten stammen aus unserem Beitrag GPS-Tracker. Die Kartendarstellung stammt aus my-gps.org.

GPS_Tracks_17_05_2019-19_05_2019

Der Kurztrip

Im Juli 2018 haben wir auf unserer grossen Reise 80 Tage durch Europa in Porto eine unglaublich sympathische Familie aus Kassel kennengelernt. Kleine zufällige Ereignisse vom gemeinsamen Kinderspielplatz bis zu einem zufälligen Treffen auf der Autobahn an der Nordküste Spaniens haben dazu geführt, dass wir ein paar gemeinsame wunderbare Tage in Spanien und Frankreich miteinander verbracht haben. Eine schöne und sehr angenehme Freundschaft zwischen den vier Kindern und uns vier Erwachsenen ist entstanden. Auf einen Kassel-München-Besuch im Oktober letzten Jahres, sollte nun ein München-Kassel-Retourbesuch erfolgen.

Die Stadt, das Vergnügen, der Campingplatz

Wir selbst haben wegen unserem Freundeanschluss keinen speziellen Campingplatz benötigt, aber selbstverständlich uns einen angesehen. Seitdem ich camper.help Beiträge schreibe, sehe ich die Welt ein wenig anders und dokumentiere für mein Leben gerne ein paar Tipps und Empfehlungen für euch. Los gehts.

Campingplatz Kassel

  • 3,5 km bis zum Zentrum

  • Der Campingplatz liegt nahe an der Innenstadt von Kassel. Direkt an der ruhig fliessenden Fulda und ist schön im Grünen gelegen. Die Nähe zur Fulda und einem Naturschutzgebiet bieten viele ruhige Momente. Es ist nur ein ganz leichtes säuseln des Stadtverkehrs zu vernehmen.
    Wer ein Fahrrad dabei hat, der kann in 10 Minuten entlang der Fulda oder am Staatspark Karlsaue in die Innenstadt radeln. Vorbei an Biergärten und vielen Ruderclubs.

    Der Platz selbst ist einfacher gehalten, aber gut parzelliert und wunderbar neu angelegt worden. Der Sanitärbereich ist derzeit noch in weissen Containern untergebracht und absolut sauber. Gegenüber der Anfahrtsstrasse ist noch ein dazugehöriger Wohnmobilstellplatz mit Ver- und Entsorgung. Sieht alles sehr neu aus und ist wunderbar gepflegt und ungewöhnlich sauber. Ein Picknick im Grünstreifen zum angrenzenden Feld bietet sich an. Ein paar kleine Bäume geben zumindest der Picknickdecke Schatten.

  • Campingplatz: Mitte April bis Ende Oktober.
    Stellplatz: Ganzjährig.

  • Über 65 Plätze in 2 Kategorien + 20 Stellplätze gegenüber des Campingplatz.

  • Schnellste idealste Verbindung zum Zentrum Kassel per Fahrrad in 10 Minuten. Zu Fuss knapp 35 Minuten.

  • Eine öffentliche direkte Verbindung haben wir nicht gefunden. Stadtrundfahrten werden über die 500 Meter entfernte Haltestelle „Siebenbergen“ angeboten. Den öffentlichen Bus haben wir aber nicht auf die Schnelle ausfindig machen können.

  • CEE,  Kleiner Kiosk in der Rezeption, Ver- und Entsorgung, WLAN in Rezeptionsnähe.

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt Google Maps Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren

Herkules

Einer unter den Top 100 der Unesco Weltkulturerbe. Den Namen Herkules kennt jeder. Hierbei ist jedoch nicht nur die Figur gemeint, sondern das gesamte Bauwerk. Auf dem Berg bietet Herkules einen fulminanten Blick über den ganzen Talkessel. Zwei mal die Woche am Mittwoch und Sonntag ist dort ein Riesenspektakel an Wasserspielen zu betrachten. Wir selbst hatten an einem relativ ruhigen Samstag viel Raum für schöne Fotos.
Es lohnt sich sowohl das Bauwerk oben am Berg, als auch unten vom Schloss Wilhelmshöhe zu bestaunen und zu geniessen.

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt Google Maps Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren

Unten im Tal ist die Garten-Landschaftskultur des Schlossparks vom feinsten. Wunderschöne Gebäude-Architektur und verspielte Ecken im Schlosspark lassen viele schöne Fotomotive entstehen. Gerade am Samstag sind viele Fotographen und Hochzeitspaare in der verwunschenen Kulisse anzutreffen.
Parkplätze für Autos sind neben dem Schlosshotel zu finden. Die Kosten betragen rund 3 Euro pro Stunde. Wer mehr als 15 Euro im Restaurant des Schlosshotels konsumiert, der bekommt die Parkgebühren an der Rezeption erstattet. Der Service ist eher gemütlich und wir empfanden diesen etwas zu anstrengend. Die Qualität und auch die Preise sind gehoben. Die exponierte Lage rechtfertig das aber durchaus. Wohnmobile sollten auf jeden Fall den zentralen Auto-Bus-Parkplatz ansteuern, denn Wohnmobile sind für den Hotelparkplatz deutlich zu gross. Kleine Campervans sind machbar.

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt Google Maps Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren

Die Stadt Kassel

Das was die Bombardierung von Kassel im zweiten Weltkrieg übergelassen hat, ist historisch wertvoll und sehr schön anzusehen. Gemischt und durchzogen von den üblichen Bausünden in deutschen Grossstädten der 50 – 80er, macht Kassel einen dennoch sehr ausgewogenen Eindruck, welche sehr viele feine Highlights zu bieten hat. Wer etwas Zeit mitbringt, der sollte sich auf jeden Fall die Orangerie und den Staatspark bei einem Spaziergang genauer ansehen.

Auf der anderen Seite der Fulda in einem Naturschutzgebiet, haben wir unseren Kids noch den Abenteuer Spielplatz gegönnt. Gefühlte 30 und mehr Spielgeräte bieten spannende Momente die Kids.

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt Google Maps Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren

Es gäbe noch so viel zu sehen. Viele Bunkeranlagen z.B. der Weinberg Bunker Kassel spiegeln einen wichtigen Teil der deutschen Vor- und Nachkriegsgeschichte wieder. Auch die weltgrösste Veranstaltung für zeitgenössische Kunst die documenta hinterlässt bis zur nächsten Ausstellung 2022 jede menge Spuren in der Stadt. Auch für die so sehenswerte Löwenburg langte die Zeit leider nicht. Wir waren sicherlich nicht das letzte Mal bei unseren Freunden in der Mitte Deutschlands. Übrigens. Nur knapp 40 Minuten entfernt kann man sich auf die geographische Mitte unseres so schönen Landes stellen.

Danke an unsere Freunde für dieses wunderbare Wochenende. Wir sehen uns bald wieder.

👍🏻 Empfehlungen für dich

Weitere spannende Beiträge

⭐ Bewertung camper.help

Bitte unterstütze uns ausserdem mit deiner Bewertung

shutterstock_711833602_small

basierend auf 150+ Google-Rezensionen

4,8 / 5

✍️ Team von camper.help

camper-help-team
  • Du hast eine bessere Idee oder andere Meinung?

    Werde wichtiger Teil des camper.help Teams

✉️ Exklusiver Newsletter

* Pflichtfelder
  • Camping News – Jeden Montag Morgen

    Ausschliesslich der Newsletter beinhaltet alle Blogupdates.

  • Datenschutz ist wichtig

    Geschützt durch unsere Datenschutzerklärung. Eine Abmeldung ist ausserdem jederzeit möglich.

✏️ Autor des Beitrags

  • Wer ich bin

    Ein Reisevogel und Papa von Zwillingen.

  • Meine Lieblingsländer

    Albanien, Deutschland, Kroatien, Italien, Portugal.

  • Campingziel

    100 Tage pro Jahr im Wohnmobil.

  • Schwerpunkte

    Technik im Detail.

💬 Camping Forum

  • Das Motto von camper.help ist

    Hilfe finden – Hilfe anwenden. Von Camper – für Camper.