Das beste Skigebiet oder die beste Rodelstrecke selbst finden

Mit Wintersport Empfehlungen ist es so eine Sache

Wir haben zwar unsere besten Skigebiete und Wintersportgebiete bereits in einem anderen Beitrag zusammengetragen.

Nur haben Empfehlungen oder Bewertungen eines immer gemeinsam. Selbst der beste Campingplatz hat mal nur 1-Stern als Bewertung bekommen. „Das Beste“ ist halt immer relativ.

Daher bleibt einem meistens nichts anderes übrig, als schliesslich den eigenen Bedürfnissen nachzugehen. Wir suchen uns mittlerweile selbst ein ideales Skigebiet und nahegelegenen Campingplatz heraus.

Tegernsee Wallbergbahn Winter

Liegt der Campingplatz überhaupt in einem Wintersportgebiet?

Viele Anbieter von Camping- und Stellplätzen kennzeichnen in Apps ihre Plätze auch als skitauglich, wenn ein Skibus erst mal 20 Minuten zum Skilift fährt. Selbst wenn erfahrungsgemäss nur 2x am Tag ein Skibus abfährt.

Das ist natürlich Geschmacksache, aber optimal ist das ganz sicher nicht. Mit dem folgenden Tipp findest du ganz einfach selbst heraus ob der Campingplatz in der Nähe eines Skigebiets liegt.

Ein Skigebiet, die passende Rodelstrecke und den Campingplatz suchen und finden

Das Geheimnis einer Lösung, ist die Antwort aus Google Maps zu entnehmen. Der folgende Tipp richtet sich tendenziell an den Einsteiger. Der alte Campinghase sollte bereits wissen was die rot, blauen und braunen Linien in Google Maps zu bedeuten haben.

Sowohl die mobile App als auch er Desktop Browser von Google Maps, zeigen die notwendigen Informationen in der Karte an. Für den besseren Überblick wählen wir jedoch immer den Desktop Browser.

Das beste Skigebiet und naheliegenden Campingplatz über Google Maps selbst finden

Die erste Wahl fällt auf google.de/maps oder alternativ bergfex.at.

Campingplatz-Stellplatz-Skigebiet-mit-Google-Maps-suchen-und-finden

Copyright bei Google Maps

Einen Campingplatz oder Skigebiet mit Google Maps entdecken

  1. Auf der Google Maps Webseite den Suchbegriff z.B, „Campingplatz, Stellplatz oder Skilift“ eingeben.
  2. Unten rechts den Haken setzen bei „Ergebnisse beim Bewegen der Karte aktualisieren“. Das macht es einfacher beim verschieben der Karte.
  3. Nun den POI (Point-of-Interest) seiner Wahl auswählen.
  4. Ab einer gewissen Zoomstufe (unten rechts) sieht man folgende Linien und sind der beste Indikator, ob ein Skigebiet in der Nähe ist.
    Rot – Gestrichelt sind die Skilifte eines Skigebietes.
    Blau – Die Ski- und Snowboardabfahren.
    Braun – Meist die Skirouten oder Talabfahrten.
  5. Ein Klick auf das Bild des POI in der linken Navigation führt zum Routenplaner, Verfügbarkeit, Highlights, Adresse, Bilder, Bewertungen und vieles mehr.

Der Rodelführer für die besten Rodelstrecken in Bayern, Österreich, Schweiz und Südtirol

Die erste Wahl fällt auf rodelfuehrer.de , welchen ich seit über einem gefühlten Jahrzehnt verwende.

Die-besten-Rodelbahnen-im-Rodeltouren-Fuehrer-Bayern-Oesterreich-Schweiz-und-Suedtirol

Copyright bei Rodelfuehrer.de

  • Rodelgebiet wählen

    Einfach auf der Karte sein passendes Rodelgebiet wählen.

  • Ein Klick auf die Rodelstrecke

    Leitet dich zwecks besseren Beschreibungen und Details um.

  • Schwierigkeitsgrad, Streckenlängen, Lift, Rodelverleih, Beschaffenheit Rodelstrecke

    Dort ist dann die Beschreibung schön detailliert. Der Schwierigkeitsgrad, die Streckenlänge und viele weitere Informationen und eine sehr detaillierte Karte sind vorhanden. Auch der Anspruch mit einer Skala, der Andrang, die Beschaffenheit oder ob es eine Rodelverleih gibt. Auch der Link zum Lift und ob es eine Einkehrmöglichkeit gibt ist alles super verzeichnet.

👍🏻 Empfehlungen für dich

Weitere spannende Beiträge

⭐ Bewertung camper.help

Bitte unterstütze uns ausserdem mit deiner Bewertung

shutterstock_711833602_small

basierend auf 150+ Google-Rezensionen

4,8 / 5

✍️ Team von camper.help

camper-help-team
  • Du hast eine bessere Idee oder andere Meinung?

    Werde wichtiger Teil des camper.help Teams

✉️ Exklusiver Newsletter

* Pflichtfelder
  • Camping News – Jeden Montag Morgen

    Ausschliesslich der Newsletter beinhaltet alle Blogupdates.

  • Datenschutz ist wichtig

    Geschützt durch unsere Datenschutzerklärung. Eine Abmeldung ist ausserdem jederzeit möglich.

✏️ Autor des Beitrags

  • Wer ich bin

    Ein Reisevogel und Papa von Zwillingen.

  • Meine Lieblingsländer

    Albanien, Deutschland, Kroatien, Italien, Portugal.

  • Campingziel

    100 Tage pro Jahr im Wohnmobil.

  • Schwerpunkte

    Technik im Detail.

💬 Camping Forum

  • Das Motto von camper.help ist

    Hilfe finden – Hilfe anwenden. Von Camper – für Camper.