Mal schnell das Radio einschalten? Ohne Auto- oder Wohnmobilschlüssel geht das meist nicht. Klar, denn ohne Zündungsplus geht das Radio in unserem Wohnmobil (Fiat Ducato) nicht an. Bei vielen meiner Autos der Vergangenheit, ist das Verhalten identisch gewesen. Zumindest sobald das Standardradio gegen was qualitativ gutes ausgewechselt wird.

Der Hintergrund aus Sicht der Hersteller ist klar

Ein Radio, Moniceiver oder Naviceiver geht meist nur in den Standby Modus und verbraucht weiterhin Strom. Einen echten Ausschalter gibt es nicht. Fiat, Peugeot oder Citroen kommen dem Problem mit der harten Keule zuvor. Stromverbrauch ohne Zündschlüssel wird nur für ganz essentielle Komponenten im Fahrzeug zugelassen. Das Radio gehört nicht dazu.

So löse ich das Problem des fehlenden Dauerplus in meinen Fahrzeugen

Es heisst also eine Lösung finden, welche ohne Schlüssel und Zündungsplus ein Dauerplus für das Radio ermöglicht. Mit einem optionalen Ausschalter, um das Radio ganz vom Stromnetz zu nehmen.

Seit den 90ern vielfach erprobt. Und das beste – meine Lösung ist fast vollständig reversibel. Quasi jederzeit rückgängig zu machen. Es gibt für mich nichts schlimmeres als werkseitige Kabel abzuzwicken. Ausser es ist keine andere Lösung zu finden. Es kommt in diesem Fall auch kein Lötkolben zum Einsatz und für den Schalter fällt nur eine Blindblende zum Opfer.

Einfach die Zündung anlassen ist keine gute Idee

Die grössten Nachteile, wenn die Zündung eingeschaltet bleibt
  • Die unnötige Beleuchtung rund um Wohnmobil, Auto und Wohnwagen.

  • Der draus resultierende höhere Stromverbrauch.

  • Anlasser und Zündkerzen und zig andere Stromverbraucher wie Lüfter werden auch mit Strom versorgt.

  • Die Starterbatterie läuft Gefahr sich recht schnell zu entleeren.

Materialen für Dauerplus am Beispiel unseres Wohnmobils

Der Materialaufwand für mich selbst war überschaubar. Durch meine DIY-Ambitionen hatte ich bereits fast alle Materialen bis auf den Flachsicherungsadapter. Der Aufwand und die persönliche Machbarkeit lässt sich gut an der Komponentenliste schnell beurteilen.

Die benötigten Komponenten
  • Multimeter zum herausmessen vom Dauerplus am Sicherungskasten.

  • Mini-Flachsicherungsadapter

  • Mini-Flachsicherungen

  • Crimpzange

  • Motorrad Flachsteckhülsen mit Schutzhüllen.

  • Kabel

  • Kippschalter

  • Werkzeug (Abisolierer, Kabelschneider, Bohrer)

Wenn eine Komponente fehlt, kannst du dir meine Materialempfehlungen im Laufe des Beitrags ansehen. Viel Erfolg.

Stromdieb vermeiden. Warum denn das?

In der Nähe des Radios ist sicherlich auch ein Dauerplus zu finden. Per Stromdieb kommt man theoretisch auch ans Ziel. In der Praxis machen sich die meisten jedoch keinen Kopf über Absicherungen und Stromlast. Ein Kabel per Stromdieb anzuschneiden bzw. anzuschlitzen halte ich persönlich für die denkbar schlechteste Idee.

Es verbleiben immer offene Fragen
  • Sind zu viele Litze durchtrennt worden?

  • Ist dadurch der Kabelquerschnitt deutlich verringert?

Das Problem der Überlast und Hitzeentwicklung an dieser Stelle wäre denkbar. Diese Fragen kann kein Elektriker der Welt beantworten, da es nicht sichtbar was der Stromdieb mit dem Kabel bzw. den Litzen wirklich gemacht hat.

➡️ Mein Ratgeber | Test | Empfehlung

Ohne dich geht gar nichts. Aus Prinzip ist camper.help ohne Einflussnahme von Werbepartnern und ohne Sponsoren. Die einzige Finanzierung erfolgt durch deine Unterstützung, wenn du das Produkt zum Originalpreis über die Amazon Werbelinks erwirbst. Vielen Dank.

Elro M991 Multimeter

Meine Empfehlung

*Danke für deine Unterstützung der camper.help Grundsätze und Amazon Werbelinks

Aktualisierung vom: 23.07.2021 um 14:25 Uhr

Leitungsquerschnitt ausrechnen ist wichtig

Warum der Haftungsausschluss von oben? Gerade in diesem Kapitel werden die meisten Fehler oder falsche Annahmen gemacht. Da ich eure Installation nicht kenne, wäre es Unsinn einen konkreten Ratschlag zu erteilen. Jeder ist hier im weiteren Verlauf selbst verantwortlich. Den Weg dorthin beschreibe ich dir aber gerne.

Vorsicht bei leistungsstarken Geräten

Aufgrund der Erfahrungen gibt es – zumindest für mich – eine klare Regel. Für ein leistungsstarkes Gerät ist immer eine dedizierte Stromleitung zu verwenden. Die maximale Stromaufnahme des eingebauten Kenwood DMX8019DABS wird in den technischen Datenblättern mit 15 A bei 12 Volt angegeben. Das ist ein theoretischer Maximalverbrauch von 180 Watt !
Im Normalbetrieb liegt das deutlich darunter und mit einem Multimeter einfach festzustellen, aber zeigt auf welche Sorgfalt hier angewendet werden muss. Die Gefahr ist die Überhitzung des Leiters oder Beschädigung der Isolation, was wiederum einen Kurzschluss oder gar Kabelbrand verursachen kann.

Weitere Informationen sind auf jeden Fall einzuholen. Um zum Beispiel den Kabelquerschnitt zu ermitteln.

Disclaimer und Haftungsausschluss

Wir sind keine Gas- und Elektroexperten. Unabsichtliche Fehler im folgenden Beitrag können schwerwiegende Folgen für Mensch und Material haben. Gas- und Elektroarbeiten haben in jedem Fall durch autorisiertes Fachpersonal zu geschehen. Die Montage- und Warnhinweise der Hersteller sind verpflichtend. Ansonsten besteht akute Lebensgefahr. Der Haftungsausschluss im Impressum gilt für sämtliche Seiten von camper.help. Wir möchten hiermit explizit darauf hinweisen.

Stromquelle Dauerplus finden und freien Anschluss im Sicherungskasten suchen

Ein passender Anschluss im Sicherungskasten ist gewöhnlich immer frei und nicht belegt. Mit einem Multimeter und dem später benötigsten Flachsicherungsadapter lässt sich ganz leicht messen, ob 12 Volt Dauerplus ohne Zündung anliegt.

Dauerplus_Radio_Auto_Wohnmobil_Messung_Multimeter_Sicherungskasten
In der Bedienungsanleitung

Ein Blick in die Bedienungsanleitung hilft. Meist sind die Möglichkeiten mit den Wörtern „Frei“ oder „Nicht vorhanden“ gekennzeichnet. Dennoch sind diese Anschlüsse meist mit Dauerplus versehen. Im Fall unseres Fiat Ducato ist das zum Beispiel die F89.

Set Flachsicherung und Flachsicherungsadapter

Meine Empfehlung

*Danke für deine Unterstützung der camper.help Grundsätze und Amazon Werbelinks

Aktualisierung vom: 23.07.2021 um 14:25 Uhr

Das Kabel mit Sicherung und Schalter konfektionieren

Rundstecker für Radio und Sicherungskasten

Viele Radiohersteller gehen seit langem dazu über, ihre ISO Steckern zusätzlich mit sogenannten Motorrad- / Rundsteckern zu versehen. Zumindest beim Zündkabel (meist in rot) und beim Batteriekabel (meist in gelb). Siehe Bild unten.
Sehr gut, denn dadurch entfällt das durchzwicken des (bei Kenwood) roten Zündungskabels (ACC). Auch der verwendete Flachsicherungsadapter hat einen Rundstecker. Somit ist klar wohin die Reise geht.

Dauerplus_Radio_Auto_Wohnmobil_DIN_Radia_Kabelbaum_Kenwood
  • Der Vorteil

    Vorteilhaft gegenüber den üblichen Flachsteckern. Die Zugfestigkeit ist bei diesen Rundsteckern deutlicher besser als bei den Flachsteckern. Auch die Isolation der Stecker ist deutlich besser gelöst. Und dennoch bekommt man diese auseinander. Was eine vielseitige Flexibilität mit sich bringt.

    Das Bild unten zeigt links den Rundstecker des Flachsicherungsadapters und rechts das angeschlossene selbst konfektionierte Kabel. Die Isolation ist perfekt.

Dauerplus_Radio_Auto_Wohnmobil_Rundstecker_zusammengesteckt
  • Der Nachteil

    Das Crimpwerkzeug ist etwas komplexer, bietet aber auch eine zusätzliche Fixierung des Steckers an der Ummantelung und eine separate Quetschung des Leiters. Das hält deutlich besser als bei den üblichen Flachsteckern. Desweiteren möchte ich keine Stecker am verwendeten Kenwood DMX8019DABS abzwicken und nehme diesen „Nachteil“ gerne in Kauf.

Flachstecker für den Schalter

Die heutigen Radios mit Android Betriebssystem verbrauchen auch im Standby Strom. Da Wohnmobile desöfteren lange Standzeiten haben, möchte ich mit einem Schalter das Radio vollständig vom Dauerplus trennen. Schalter sind nur mit eckigen Flachsteckern zu bekommen. Das heisst mit anderen Worten das Kabel benötigt Flach- und Rundstecker.
Da nur das Dauerplus unterbrochen wird, sollte ein einfacher On-Off-Schalter genügen.

Dauerplus_Radio_Auto_Wohnmobil_Schalter_zum_einschalten_ausschalten

Um die Kabellängen so kurz wie möglich zu halten, bietet sich die Mittelkonsole als Platz an. Da kommt die obere austauschbare Blindblende vom Fiat Ducato Getränkehalter (statt der Fiat Ducato Schublade) gerade recht. So muss keine Original Verkleidung angebohrt werden. Mit einem 20 mm Flachfräsbohrer ist der Ausschnitt schnell durchgeführt.

Estmoon Crimpzange undd Rundstecker und Flachsteckhülsen Set

Meine Empfehlung

*Danke für deine Unterstützung der camper.help Grundsätze und Amazon Werbelinks

Aktualisierung vom: 23.07.2021 um 14:25 Uhr

5x Kippschalter rund mit ON-OFF Stellung

Meine Empfehlung

*Danke für deine Unterstützung der camper.help Grundsätze und Amazon Werbelinks

Aktualisierung vom: 23.07.2021 um 14:25 Uhr

Fiat Ducato, Citroen Jumper und Peugeot Boxer Getränkehalter

Meine Empfehlung

*Danke für deine Unterstützung der camper.help Grundsätze und Amazon Werbelinks

Aktualisierung vom: 23.07.2021 um 20:26 Uhr

Kabel crimpen

Wer camper.help schon länger folgt, weiss das ich alles was ich vorstelle auch selbst verwende. Aus dem erwähnten Beitrag nehme ich den Leatherman Squirt PS4 zum abisolieren.

Das Kabel selbst ist natürlich individuell

Wer eine gut ausgelegte Solaranlage sein eigen nennt, der wird nicht noch zusätzlich einen Schalter benötigen. Ich habe dennoch beschlossen diesen mit einzubauen.

Dauerplus_Radio_Auto_Wohnmobil_Das_Kabel_komplett_vom_Sicherungskasten_zum_Schalter_und_zum_Radio
  • Zirka 4-5 Millimeter

    Soviel abisolierter Leiter reicht für die spätere Quetschverbindung zum Stecker. Die Litze leicht drillen, damit nicht einzelne Litze wegstehen.

  • Isolierungshülse nicht vergessen

    Diese vor dem Crimpen auf das Kabel schieben.

  • Es gibt mehrere Wege

    Um den Stecker auf das Kabel zu crimpen. Ich zeige euch nur eine Methode. Nämlich meine. Es ist halt Geschmackssache.

  • Die Richtung beachten

    Erst den Stecker in die Crimpzange legen. Auf die Richtung achten, denn die Crimpzange hat 2 Ebenen.
    Eine für das Crimpen auf die Isolierung des Leiterkabels und eine für das crimpen auf den freigelegten Leiter.

  • Mein Tipp mit dem dem Stecker einlegen

    Ich quetsche den Stecker bis zur ersten Rasterung der Crimpzange. So kann der Stecker nicht mehr verrutschen.

  • Dann das Kabel

    Erst dann stecke ich das leicht verdrillte Kabel in den Stecker.

  • Jetzt die Crimpzange

    Crimpzange bis zum Anschlag durchdrücken. Die Litze und Isolierung des Leiterkabels begutachten. Durchsichtige isolierungshülse drüber ziehen. Fertig.

  • Zum Schluss

    Auf Zugfestigkeit testen.

Kabel montieren

  • Der Weg des Kabels

    Vom Sicherungskasten zur Mittelkonsole in der Verkleidung unterhalb des Lenkrads sind viele Möglichkeiten vorhanden.

  • Vorsicht

    Das Kabel sollte grundsätzlich keine Möglichkeit haben in die Pedalen zu hängen, sonst hat man das Grundprinzip von Querschnitt und Kabellängen missachtet.

Dauerplus_Radio_Auto_Wohnmobil_Schalter_zum_Einbau_Kabel_vom_Sicherungskasten_zum_Radio_beschriftet
  • Der Platz des Schalters

    Der Schalter kommt wie bereits oben erwähnt in den Fiat Ducato Getränkehalter.

  • Der weitere Weg zum Radio

    Von dort aus geht es hinter der Mittelkonsole senkrecht nach oben zum Radio.

  • Weitere Lösungsansätze

    Klein im obrigen Bild zu sehen. Der zweite Schalter löst ein weiteres Problem. Dies betrifft die Nachtschaltung des Display vom Radio, sobald das Fahrlicht eingeschaltet wird. Das Android-Radio schaltet dann in den Nachtmodus. Das ist tagsüber nur bedingt sinnvoll. Diese und weitere Lösungen werden Teil eines zukünftigen weiteren Beitrags.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen und der Beitrag war dir nützlich. Gerne kannst Du deine Fragen oder Anregungen in den Kommentaren hinterlassen. Und über eine Bewertung freue ich mich immer.

—————-

👍🏻 Empfehlungen für dich

Weitere spannende Themen

🌟 Bewertung camper.help

Bitte unterstütze uns ausserdem mit deiner Bewertung

5.0 ⭐⭐⭐⭐⭐ basierend auf 36 Google-Rezensionen

shutterstock_711833602_small

👥 Team von camper.help

camper_help_Team
  • Keine erfundenen Listen

    Ausschliesslich echte Produkte, echte Empfehlung und echte Testberichte.

  • Keine bezahlte Werbung, ebenfalls kein Sponsoring

    Ausschliesslich deine Unterstützung.

  • Keine Beeinflussung von aussen, sowie keine Bezahlung von Tests

    Somit uneingeschränkte Unabhängigkeit von camper.help.

✉️ Exklusiver Newsletter

* Pflichtfelder
  • Camping News – Jeden Montag Morgen

    Ausschliesslich der Newsletter beinhaltet alle Blogupdates.

  • Datenschutz ist wichtig

    Geschützt durch unsere Datenschutzerklärung. Eine Abmeldung ist ausserdem jederzeit möglich.

👤 Autor des Beitrags

  • Wer ich bin

    Ein Reisevogel und Papa von Zwillingen.

  • Meine Lieblingsländer

    Albanien, Deutschland, Kroatien, Italien, Portugal.

  • Campingziel

    100 Tage pro Jahr im Wohnmobil.

  • Schwerpunkte

    Technik im Detail.

  • Mein Motto

    Reisen und dennoch rasten im besten Hobby der Welt.

❓Camping Forum

Hilfe finden – Hilfe anwenden. Von Camper – Für Camper.

  • Deine Fragen zum Thema stellen, genauso wie selbst beantworten. Der Autor antwortet dir im Grunde genommen immer.

  • Eine Bedienungshilfe gibt es hier.