Das wichtigste zuerst – DANKE dir, DANKE euch

Positives und negatives mit Einblick in ein paar camper.help-Insiderinfos

, Kroatien mit Blick auf Krk
Kroatien mit Blick auf Krk

, Kroatien mit Blick auf Krk

Camping, das beste Hobby der Welt

Das ist unser Leitspruch für den Blog. Der trägt uns Michael, Sophie und mich (Flo) täglich weiter. Dennoch schreibe ich diesen Blogbeitrag aus meiner Perspektive. Dieser Leitspruch macht mich hungrig nach Wissen, nach neuen Erlebnissen und so einiges mehr.

Damit es in diesem Beitrag nicht nur Lob, Tadel und Gehudel gibt, werde ich ein paar meiner Bilder der letzten 5 Jahre mit einbauen. Denn Camping ist so viel mehr. Auch werde ich ein paar Fakten rund um camper.help bringen und eine Antwort auf diese folgende Frage liefern.

Warum ist camper.help ganz anders?

Dabei bieten wir etwas gar nicht an. Es fehlt auf camper.help etwas ganz gravierendes. Fehlen aber im positiven Sinne. Wer das wissen möchte, der liest einfach weiter.

Reise-Wohnmobil-Daenemark-Bunker-Pferdekunst-am-Strand-und-Sonnenuntergang
Reise-Wohnmobil-Daenemark-Bunker-Pferdekunst-am-Strand-und-Sonnenuntergang

Reise-Wohnmobil-Daenemark-Bunker-Pferdekunst-am-Strand-und-Sonnenuntergang

Bilder sind immer subjektiv – vielleicht gelingt es dir mit einzutauchen

  • Die gezeigten Bilder haben entweder

    • Einen glücklichen Moment dokumentiert.
    • Zeigen etwas, was in mir Eindruck hinterlassen hat.
    • Dokumentieren wieviel Dusel und Glück man im Leben haben kann.

    Camping ist nicht immer nur schön und ist daher auch Thema im Blog, um den ein oder anderen Camper davor zu bewahren.

Wohnmobil-Brandschaden-durch-Gasgrill-Gasstichflamme
Wohnmobil-Brandschaden-durch-Gasgrill-Gasstichflamme

Wohnmobil-Brandschaden-durch-Gasgrill-Gasstichflamme

Danke liebe Familie

  • Natürlich geht ein riesen Herzens-Dank an meine Familie, welche mich in der Freizeit so oft am Blog schreiben lässt.

  • Ohne diesen Rückhalt, wäre der Blog nicht ansatzweise möglich, denn camper.help ist zu 100% Freizeit und kein Job, sondern mit viel Herzblut geschrieben.

  • Es gäbe camper.help schlichtweg nicht. Danke liebe Familie.

, Meine Familie im Wohnmobil Haringvlietweg Holland
Meine Familie im Wohnmobil Haringvlietweg Holland

, Meine Familie im Wohnmobil Haringvlietweg Holland

Das dicke Danke an alle lieben Menschen in der camper.help Community

  • Es ist ein besonderes und riesengrosses Dankeschön an euch alle.

  • Ihr seid camper.help, denn ohne euch, wäre der Content nur ein Sammlung an Wissen.

  • Ihr lasst diese einmalige Idee – ohne Einfluss von Sponsoren und ohne Werbung – weiter wachsen.

Warum ist oder warum macht ihr camper.help so einzigartig?

DJI Cabo De Gata Naturpark
DJI Cabo De Gata Naturpark

DJI Cabo De Gata Naturpark

430+ Beiträge ohne Sponsoren und Werbebanner sind mit grosser Wahrscheinlichkeit sogar einzigartig

Der langjährige Trend der absoluten Mehrheit bei Influencern und Bloggern, ist klar und nicht zu stoppen. Werbung und Sponsoren regieren den Inhalt und beeinflussen die Ergebnisse. An dem Trend wird auch camper.help nichts ändern können, denn fast alle anderen holen sich erhoffte Einnahmen über Werbung, Sponsoren und über die Hersteller.

Reise-Wohnmobil-Daenemark-Vejers-Unser-Womo-am-Strand
Reise-Wohnmobil-Daenemark-Vejers-Unser-Womo-am-Strand

Reise-Wohnmobil-Daenemark-Vejers-Unser-Womo-am-Strand

Jeder wie er mag, aber gut ist das nicht

Die Entscheidung vor 5 Jahren mit camper.help den umgekehrten Weg – und nur DICH zu unserem Sponsor zu machen – war zumindest aus meiner Sicht absolut richtig. Seltsame Zwänge sind dadurch entfallen, welche mir viel Freunde und Freiheit verschafft haben. Damit eines auch gesagt ist, ich kann andere Blogger und Influencer durchaus verstehen und gebe in manchen Momenten gerne auch einen Art von „neidvollen“ Blick darauf zu.

Solange ich es mir jedoch aussuchen kann. Tauschen möchte ich, um alles in der Welt nicht mit euch. Denn wir bzw. in diesem Fall ich, kann nur folgende Hinweise an dich in der Camping-Community geben.

  • Wer zahlt schafft an

    Das weiss man als Arbeitnehmer oder Freiberufler erst recht. Die Werbebudgets, der uns bekannten Unternehmen, für Influencer und Blogger sind gewaltig. Bis zu vierstellige Eurobeträge für wollwollende Beiträge und die Ware leihweise oder komplett oben drauf. Was für andere lukrativ ist, das ist für uns ein NoGo.

  • Mit objektiver Berichterstattung hat das nichts mehr zu tun

    Früher hätte man das mindestens Bestechung genannt. Meine Meinung – keine Feststellung.

  • Fiktive Produkte in vielen Magazinen, Portalen und Blogs

    Da dies im Kern ein fröhlicher Beitrag mit tollem Anlass ist, werde ich das hier in nur 3 Punkten abschliessen.

    • Die Bestechlichkeit der Redakteure mit Werbebudgets und Sponsorengeldern hat mit ehrlichen Tests und Berichten nichts mehr zu tun.
    • Die Ratgeber, Empfehlungen und Tests mit fiktiven (nicht vorliegenden) Produkten und den daraus resultierenden Fake-News sind ein Witz.
    • Der Beschiss mit den Fotos von Agenturen oder vom Hersteller, um diese fiktiven Produkte und falschen Stories zu kaschieren leider Alltag.

    Wir machen es schlichtweg grundlegend anders. Bei Interesse gibt es dazu einen eigenen ausführlichen Beitrag.

Das dicke Danke ans Team von camper.help

  • Das kleine Superteam.

  • Ihr seid sowie erste Klasse. Ich verrate euch später was (Michael, Flo und Sophie) in den letzten Jahren gefallen hat – und was nicht.

, camper help team michael flo sophie

Was war die letzten 5 Jahre besonders gut

Die positiven Camper

  • Wenn ich Facebook aufmache, dann vergeht es mir recht oft. Es gibt – mit kleinen Einschränkungen – nur wenige Facebook-Posts, ohne das jemand nörgelt und den dicken Zeigefinger hebt.

  • Das ist auf camper.help in den Kommentaren, mit wenigen Ausnahmen ausgeblieben. Sachlich, fragend, neugierig. So wirken eure Fragen auf uns. Grosses Lob. So macht der „Freizeitjob“ zu helfen echt Spass und bringt alle weiter nach vorne.

, Camping Niederland De Lakens Wohnmobil Blaue Stunde
Camping Niederland De Lakens Wohnmobil Blaue Stunde

, Camping Niederland De Lakens Wohnmobil Blaue Stunde

Eure Kommentare mit guten Meinungen und Blickwinkeln

  • Eure Kommentare ganz unten im jeweiligen Beitrag zeigen uns den Weg eures Wissensdursts und eure Probleme. Das freut uns sehr, denn euer Feedback ist das wichtigste Gut, welches wir durch euch bekommen können.

  • Auch das Feedback aus den Google Rezensionen zeigt uns, dass ein sehr grosser Teil der Community unseren Aufwand schätzt. Ehrlich gesagt seid ihr schier der Wahnsinn. 4,9 von 5 Sternen bei 250 Bewertungen. Ist seid so krass.

  • Es ist zwar nicht immer leicht, die notwendige Freizeit aufzubringen, denn jeder von uns geht einem Hauptjob nach. Dennoch gelingt es uns – denke ich – ganz gut. Falls nicht – auch dieser Kommentar / Feedback ist wichtig.

Meine Tipps gegen Hitze im Wohnmobil und Wohnwagen, Eis gekühlter Aperol Spritz als Aperitiv im Wohnmobil
Eis gekühlter Aperol Spritz als Aperitiv im Wohnmobil

Meine Tipps gegen Hitze im Wohnmobil und Wohnwagen, Eis gekühlter Aperol Spritz als Aperitiv im Wohnmobil

Eure Zuschriften, Bilder und Geschichten

  • Die genialen kleinen Tricks, Verbesserungen und Bilder von euch sind sehr oft beeindruckend. Gerne erwähnen wir im Beitrag, woher der Trick kommt.

  • Gerne wünschen wir uns aber mehr Gastbeiträge, denn auch wir lernen jeden Tag hinzu.

Was war die letzten 5 Jahre besonders schlecht

Eselhof-Allinger-Wohnmobil-und-Alpakas
Eselhof-Allinger-Wohnmobil-und-Alpakas

Eselhof-Allinger-Wohnmobil-und-Alpakas

Der gemeinsame Blickwinkel oder auch nicht

  • Wir lieben DEIN Feedback. Schreibe uns deine kritische Sicht der Dinge.

  • Doch eines gilt es immer zu beachten. Ohne fundierte Quellenangabe bleibt es eine Behauptungen.

  • Wenn selbst mehrfache Quellenangaben dich nicht überzeugen und du dich mit Behauptungen wohler fühlst, bist du allerdings bei Facebook besser aufgehoben. Dort kannst du deine Lebenszeit gerne verbraten.

Reise-Wohnmobil-Daenemark-Kastrup-Kirkegaard-Meine-Kids-und-der-Hund-Bamse
Reise-Wohnmobil-Daenemark-Kastrup-Kirkegaard-Meine-Kids-und-der-Hund-Bamse

Reise-Wohnmobil-Daenemark-Kastrup-Kirkegaard-Meine-Kids-und-der-Hund-Bamse

Die Kopierblogger

  • Die Kopierblogger unter euch kann man positiv und negativ sehen. Es ehrt einen, wenn man Campingcontent schreibt, welcher kopierwürdig ist. Was wir nicht mögen, ist die Dreistigkeit das teilweise unverblümt 1:1 zu übernehmen. Klaut den Content und schreibt wenigstens etwas eigenes daraus. Übrigens … schlechtes Karma gibt es wirklich und das Internet vergisst nicht.

Lindoso
Lindoso

Lindoso

Die Drohungen, welche die Welt nicht braucht

  • Charakterlich völlig ungeeignet und armselig finden wir / ich allerdings die anonymen Drohungen. Keine Person noch irgendein Unternehmen haben Einfluss auf camper.help. Das ist Fakt. Daher gibt es auch in diesem Beitrag keine Bühne für euch. PUNKT.

  • Wir stellen uns gerne allen kritischen Fragen, solange du die Community oder uns dadurch bereicherst.

Reise-Wohnmobil-Daenemark-Drohneaufnahme-Kreidefelsen-Mons-Klint
Reise-Wohnmobil-Daenemark-Drohneaufnahme-Kreidefelsen-Mons-Klint

Reise-Wohnmobil-Daenemark-Drohneaufnahme-Kreidefelsen-Mons-Klint

Was wir uns für die nächsten 5 Jahre vom Camping wünschen

Der Beitrag ist nun echt lang genug geworden. Weiter geht es mit unseren Wünschen für die nächsten 5 Jahre. Diese wächst und wächst gerade. Mehr als ich am Anfang angenommen habe. Da gibt es durchaus grösseres Potenzial wie camper.help und seine Community noch besser werden können ;-)