1. Sep 23
Von

Ich liebe Camping

und unsere Grundsätze

  • Nur echte Produkte, Empfehlungen, Tests
  • Keine Werbebanner, keine Sponsoren
  • Grundsätze für Hersteller und Community
  • Als Amazon-Partner verdiene
    ich an qualifizierten Verkäufen
  • Danke für deine Unterstützung

Was wir uns fürs Camping wünschen

Beim schreiben des Beitrags „5 Jahre camper.help – Wir möchten DANKE sagenkam in mir ein Wunsch auf. Eigentlich ganz viele davon. Zwar schreibe ich (Flo) diesen Beitrag, aber die Wünsche der camper.help Autoren liegen nahe beieinander.

Hätten ich ein paar Wünsche frei, würde ich die Folgenden gerne wählen. Zwar klingen viele der Wünsche selbstverständlich, aber dennoch ist das Bewusstsein vorhanden, dass diese utopisch sind. Denn da ist noch viel Luft nach oben. Dennoch könnten wir – inklusive mir selbst – immer wieder daran arbeiten.

Mal sehen was du dazu sagen wirst. Wie bei jedem Beitrag gibt es die Kommentare ganz unten.

Die Camping-Wunschliste – Wo müssen wir (Camper) dran arbeiten

  • Nachhaltigkeit und Ressourcen

    Nachhaltigkeit und sinnvoller Umgang mit Ressourcen beim Camping. Viele Ideen zur Nachhaltigkeit warten auf camper.help auf dich.

Caming-PET-Flaschen-Plastik-Flaschen-Muell-trennen-Muell-vermeiden
Caming-PET-Flaschen-Plastik-Flaschen-Muell-trennen-Muell-vermeiden

Caming-PET-Flaschen-Plastik-Flaschen-Muell-trennen-Muell-vermeiden

  • Respekt zur Natur

    Camper, welche die Natur voll und ganz respektieren – Es wird ausser Reifenabdrücken nichts hinterlassen.

Reise-Wohnmobil-Daenemark-Pintrip-Sondergaard-Wohnmobil-Frühstück-Sonnenblumenfeld
Reise-Wohnmobil-Daenemark-Pintrip-Sondergaard-Wohnmobil-Frühstück-Sonnenblumenfeld

Reise-Wohnmobil-Daenemark-Pintrip-Sondergaard-Wohnmobil-Frühstück-Sonnenblumenfeld

  • Camping ist nie perfekt bzw. darf es nie sein

    Ein grosser Wunsch, denn vielerorts wird mit enormen Aufwand versucht das Gegenteil zu erreichen. Ich wünsche mir Camper, die verstehen das Camping niemals perfekt sein darf und auch nie sein wird. Perfekt ist es dann, wenn mit geringen Aufwand ein Maximum an Campinggefühl und Freiheit entsteht.

Reise-Wohnmobil-Daenemark-Jütland-der-Wind-bürstet-die-Bäume
Reise-Wohnmobil-Daenemark-Jütland-der-Wind-bürstet-die-Bäume

Reise-Wohnmobil-Daenemark-Jütland-der-Wind-bürstet-die-Bäume

  • Camper und Toleranz

    Camper, die verstehen das Camping nichts mit Egoismus zu tun hat, sondern Camper ein Kollektiv bilden (sollten). Vom Zelter bis zum Nobelhobel-Camper. Es spielt einfach keine Rolle, wer du bist oder was du fährst.

, Die Auswahl ist unendlich vom Kastenwagen bis zum Liner
Die Auswahl ist unendlich vom Kastenwagen bis zum Liner

, Die Auswahl ist unendlich vom Kastenwagen bis zum Liner

  • Räumt euren Scheiss weg

    Und nehmt diesen auch wieder mit. Sowohl im wahrsten Sinne des Wortes, als auch im übertragenen Sinne.

, Müll Dosen Plastik Fäkalien kann man als Camper immer entsorgen
Müll Dosen Plastik Fäkalien kann man als Camper immer entsorgen

, Müll Dosen Plastik Fäkalien kann man als Camper immer entsorgen

  • Mühltrennung macht nicht Aua

    Mehr Erkenntnis für, dass Mülltrennung niemanden weh tut.

, Toiletten Recycling mal anders
Toiletten Recycling mal anders

, Toiletten Recycling mal anders

  • Lesen bildet

    Und hilft allen weiter. Machen wir es den Campingplatz- / Stellplatz- und weiteren Angestellten in ihrer Arbeit etwas leichter. Wer nicht nachhaltiger leben möchte, darf das für sich selbst so festlegen. Anderer Mühen jedoch absichtlich zunichte machen ist schon sehr ignorant.

, Lesen hilft auch beim Camping
Lesen hilft auch beim Camping

, Lesen hilft auch beim Camping

  • Support the locals

    Kostenfrei übernachten ist kein Synonym für Gratis. Die Einheimischen mit einem kleinen Trinkgeld, Frühstück oder Abendessen zu unterstützen schadet nie. Auch werden Supermärkte und Konzerne nicht arm, wenn man die Einheimischen direkt am Strassenrand unterstützt.

, Support the locals anstatt Konzerne noch reicher machen Strassenrand ist zumdem meist auch frischer
Support the locals anstatt Konzerne noch reicher machen Strassenrand ist zumdem meist auch frischer

, Support the locals anstatt Konzerne noch reicher machen Strassenrand ist zumdem meist auch frischer

  • Mehr Toleranz

    Ja, Schubladen sind immer erlaubt und a bisserl lästern geht immer. ABER. Egal wen du vor dir hast. Jeder hat ein individuelles Leben und eigene Regeln. Dein Lebensgefühl und Regeln NICHT auf andere abzubilden, sollte eigentlich selbstverständlich sein.

, Schattenbild Peace and Love
Schattenbild Peace and Love

, Schattenbild Peace and Love

  • Wartung ist alles – Die Dieselheizung

    Dieselheizungen benötigen im festen Intervall eine DIY Wartung. Ist so – ohne wenn und aber.

, Truma Dieselheizung ohne Wartung raucht
Truma Dieselheizung ohne Wartung raucht

, Truma Dieselheizung ohne Wartung raucht

  • Traut euch zu campen

    Ein Campingplatz ist in manchen Fällen wie „betreutes campen“. Die Welt bietet so viel mehr.

DJI Sierra Nevada Weingut
DJI Sierra Nevada Weingut

DJI Sierra Nevada Weingut

  • Die Welt ist frei und braucht keine Zwänge

    Ob kinder(frei), hunde(frei), FKK-(frei) oder U50- oder Ü50-Campingplatz. Alles ist erlaubt. Neid, Häme und zu viel Geschimpfe sind eine Verschwendung von Lebenszeit. Die Welt ist gross genug, sodass jegliche Möglichkeiten gegeben sind seinen innersten Monk auszuleben.

, Beste Zeckenzange Wohnmobil Hund Ella
Beste Zeckenzange Wohnmobil Hund Ella

, Beste Zeckenzange Wohnmobil Hund Ella

  • Make love, not Gartenzaun

    Nun ja. Ein Campingplatz ist kein Schrebergarten.

5 Jahre camper.help - Wir möchten DANKE sagen, Es mag einen Grund geben Zäune am Campingplatz
Es mag einen Grund geben Zäune am Campingplatz

5 Jahre camper.help - Wir möchten DANKE sagen, Es mag einen Grund geben Zäune am Campingplatz

Lasst uns die nächsten 5 Jahre starten – wieder gemeinsam – mit neuen Ideen

5 Jahre – 5 Ziele

Reise-Wohnmobil-Daenemark-camper-help-geschreiben-auf-Steine
Reise-Wohnmobil-Daenemark-camper-help-geschreiben-auf-Steine

Reise-Wohnmobil-Daenemark-camper-help-geschreiben-auf-Steine

Den besten Campergruss

vom Flo